Kulturwerkstatt Harburg: WLAN für Alle

Teilhabe und Teilnahme am gesellschaftlichen Wandeln gehören zu den Säulen der Arbeit der Kulturwerkstatt Harburg, Kanalplatz 6. Seit Sommer 2013 bietet der Verein deshalb in und außerhalb seiner Räume im Binnenhafen das offene WLAN-Netz „Freifunk“ an. Via Freifunk können Besucher der Kulturwerkstatt und Passanten draußen vor der Tür kostenlos und ohne zeitliche Begrenzung im Internet surfen, E-Mails lesen und versenden. So können Menschen ohne Angabe ihrer persönlichen Daten am digitalen Wandel und Leben teilhaben.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.