Karikaturen

Der Verein Deutsche Sprache zeigt im Rahmen der Ausstellung „Gezielte Streifschüsse“ im Harburger Rathaus, Harburger Rathausplatz 1, sprachkritische Karikaturen. Ab Montag, 18. November, bis Freitag, 20. Dezember, werden insgesamt 60 Zeichnungen von Künstlern wie Harm Bengen, Heinz Birk oder Peter Gaymann zum Thema „Denglisch“ gezeigt. Der Eintritt ist frei.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.