Harburg im Dritten Reich

Kulturvermittler Burkhard Kleinke bietet am Sonntag, 30. März, einen Stadtteilrundgang zum Thema „Harburg im Dritten Reich“ an. Los geht es um 13 Uhr vor dem Rathaus Harburg, Harburger Rathausplatz 1. Kosten: zehn Euro.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.