Gruppe für Scheidungskinder

In der Erziehungsberatungsstelle Harburg, Hermann-Maul-Straße 5, startet am Mittwoch, 14. August, um 17 Uhr eine neue Gruppe für Scheidungskinder im Alter von sieben bis elf Jahren. Die Mädchen und Jungen treffen sich an zehn Nachmittagen im geschützten Rahmen und können mit anderen Betroffenen über die Veränderungen in ihrem Leben sprechen, die durch die Trennung ihrer Eltern entstanden sind, oder ihre Gefühle mit kreativen Mitteln ausleben. Das Angebot ist kostenlos. Anmeldung und nähere Infos unter Telefon 428 71 23 27.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.