Ein Abend mit Beatnick Kerouac

Beebop, Jazz, Sex, Drogen, Freiheit und Solidarität: Das waren, im New York des Jahres 1946, die Zauberworte der Beatgeneration. Einer der Vorreiter dieser amerikanischen Literatur- und Kulturbewegung war neben den Schriftstellern Allen Ginsberg und William S. Burroughs der Autor Jack Kerouac. In der Kulturwerkstatt, Kanalplatz 6, gestalten Michael Grill und Marco Moreno am Sonntag, 1. Dezember, unter dem Titel „Gib Dich jedem Eindruck hin!“ einen Jack-Kerouac-Abend. Ab 19.30 Uhr nehmen sie die Besucher mit auf eine literarische Tauchfahrt in die unkonventionelle, chaotische aber stets kreative Welt der „Beatnicks“. Der Eintritt kostet acht Euro.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.