De Tampentrekker im TV

Von Sabine Langner. Spätestens seit der Kultsendung „Inas Nacht“ kennt fast jeder den Shanty-Chor De Tampentrekker. Seit 38 Jahren touren die bärtigen Seemänner mit großem Erfolg durch das Land und verbreiten maritime Musik. Mehr als 1.700 Auftritte in ganz Europa verzeichnet die Chorstatistik. Jetzt kommt noch ein neuer Rekord dazu: Mit der 73. Aufzeichnung von „Inas Nacht“ im Altonaer Schellfischposten konnten De Tampentrekker die hundertste Fernsehaufzeichnung feiern. Das wurde anschließend auch ausgiebig auf dem Roten Sofa mit NDR-Moderatorin Bettina Tietjen besprochen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.