Bezirks-Seniorenbeirat

Der Bezirks - Senioren Beirat Harburg (BSB) traf sich zu einem dreitägigen Seminar im Sunderhof bei Hittfeld/Seevetal. Schwerpunkt der Tagesordnung war die Barrierefreiheit. Es wurde eine Aufstellung für den Bezirksamtsleiter erstellt, in der nicht barrierefreie Objekte bemängelt werden.
Beschlossen wurde, auch in diesem Jahr wieder eine Weihnachtspaket - Aktion für bedürftigen Senioren durchzuführen. Die Pakete mit weihnachtlichen Süßigkeiten und Kosmetikartikeln werden dann vom Seniorenbeirat entsprechend verteilt.
Die Veränderungen bei der Heim und Pflegeaufsicht wurden diskutiert und Verbesserungen festgestellt. Neben der vielen Arbeit gab es am Abend zur Entspannung bei Kegeln, Skat und einer Diskussionsrunde am Kamin.
Der BSB Harburg ist die unabhängige Interessenvertretung derälteren Generation für Harburg und Süderelbe. Die Beratungsstelle des BSB befindet sich in der Hermann Maul Straße 5. Öffnungszeiten: dienstags und donnertags 10-12 Uhr, Telefon Nr.: 040 - 428 71 20 56; Internet: lsb-hamburg.de.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.