Beratung „Ambulantes Wohnen“

Am Dienstag, 6. November, bietet die Behinderten Arbeitsgemeinschaft Harburg von 15.30 bis 18 Uhr in ihrem Beratungsbüro im Obergeschoss des Marktkauf-Centers eine kostenlose Beratung für Menschen mit Behinderung zum Thema „ambulantes und stationäres Wohnen“ an.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.