Bäcker feiern Erntedank

In der St. Paulus-Kirche, Petersweg 1, wird am Sonntag, 6. Oktober, um 9.30 Uhr ein Erntedankgottesdienst mit Konditoren und Bäckern aus dem Bezirk Harburg gefeiert. In der Predigt geht es unter anderem um die Frage, warum Kopfarbeit scheinbar mehr wert ist als Handarbeit und was einen Beruf zu einem „ehrenwerten“ macht. Es singt der Gospelchor Harburg.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.