ASB Sozialstation sucht Helfer

Möglichst lange in den eigenen Wänden leben, das ist der Wunsch vieler Senioren. Doch die Bewältigung des Alltags bereitet oft Probleme, wie zum Beispiel beim Ausfüllen von Formularen oder Einkauf. Manchmal fehlt auch einfach nur Gesellschaft beim Spaziergang oder ein nettes Gespräch bei einer Tasse Kaffee. Die ASB Sozialstation Harburg, Heimfelder Straße 23, sucht Menschen, die sich als Nachbarschaftshelfer engagieren wollen. Infos unter
Telefon 41 92 05 36 oder per E-Mail an nbh.harburg@asb-hamburg.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.