Nachrichten aus Harburg

2 Bilder

Stilvoll am See speisen

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | vor 4 Tagen | 67 mal gelesen

29. August: Weißes Dinner an der Außenmühle. - Von Horst Baumann. Die Idee stammt aus Frankreich, nun wird sie zum zweiten Mal im Harburger Stadtpark an der Außenmühle umgesetzt. Am Sonnabend, 29. August, findet von 17 bis 24 Uhr das Weiße Dinner statt. Wer nette Gesellschaft und gutes Essen in großer Runde bevorzugt, ist hier richtig. Beginnend vom Außenmühlendamm werden sich die Tische rechts und links um die Außenmühle...

1 Bild

Harburg feiert seine Party

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | vor 4 Tagen | 79 mal gelesen

Am 7. August beginnt die 28. Mega-Sause am Außenmühlenteich. - Von Rachel Wahba. Foodtrucks, Livemusik auf allen Bühnen, die beliebte Budenmeile am nordöstlichen Ufer des Außenmühlenteichs, viele Attraktionen für Kinder – das ist der Stoff, aus dem das 28. Außenmühlenfest gemacht ist. Organisiert wird die Party von Freitag, 7. August, bis Sonntag, 9. August auch in diesem Jahr wieder vom Harburger Gastronomen Heiko Hornbacher...

Schnappschüsse + Foto hochladen
von Kulturcafé Komm du
von Kulturcafé Komm...
von Kulturcafé Komm...
von Kulturcafé Komm...
von Kulturcafé Komm...
vorwärts
1 Bild

Erlebnisrundreise durchs Wattenmeer

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | vor 4 Tagen | 114 mal gelesen

Ausflugstipp der Woche: Hallig Oland - Von Horst Baumann. Bei dieser Exkursion zur Hallig Oland handelt es sich um eine der abwechslungsreichsten Wattwanderrouten im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Treffpunkt zu dieser Tour ist unmittelbar am Bahnhof Dagebüll Mole, wo zunächst eine Einführung in die Insel- und Halligwelt ansteht. Auf der Wattwanderung, die durch einen promovierten Biologen begleitet wird,...

1 Bild

„Komma rein hier!“

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Altona | vor 4 Tagen | 118 mal gelesen

Hamburg: Schmidtchen | Verlosung Kiez-Solo Torsten Hammann im Schmidtchen. - Von Horst Baumann. „Komma rein hier!“ ... das ist der typische Satz mit dem die Koberer auf der Reeperbahn die Passanten in die Tabledance-Bars locken. Möchtegern-Kiezgröße und Ex-Porno-Star Oliver ist einer von ihnen – und der hat, wenn er dort so die ganze Nacht in der Kälte steht, nur einen großen Traum: einfach mit Air Berlin ab nach Südamerika und dann nur noch Sonne,...

2 Bilder

Von Wilhelmsburg nach Rio

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Kirchdorf | vor 4 Tagen | 94 mal gelesen

Hamburg: Inselparkhalle | Hamburger Boxer Artem Harutyunyan qualifiziert sich für die Olympischen Spiele 2016 - Von Rainer Ponik. Artem Harutyunyan hat es geschafft, er fährt zu Olympia 2016 nach Rio de Janeiro. Der gebürtige Armenier, der mit seinem Bruder Robert im Alter von zehn Jahren beim SV Lurup mit dem Boxen begann, setzte sich am Donnerstagabend in der Inselparkhalle in Wilhelmsburg nach acht Runden im Ausscheidungsfinale des Olympischen...

6 Bilder

Campingurlaub in der Stadt

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | vor 4 Tagen | 273 mal gelesen

Der Elbepark Bunthaus ist ein Idyll für Wohnmobilisten - Von Christopher von Savigny. Wer die Aufsichtsplattform des sieben Meter hohen Leuchtturms an der Bunthäuser Spitze erklimmt und aufs Wasser hinausblickt, bekommt das Gefühl, auf einer riesigen, grünen Arche unterwegs zu sein: Links und rechts teilt sich der langsam fließende Fluss in die beiden Ströme der Norder- und der Süderelbe, unmittelbar zu Füßen des Betrachters...

1 Bild

Attila Vura - perkussive Gitarre / Jazz, Latin und Rock aus Zürich, Freitag, 28.8.2015 um 20 Uhr im 'Komm du' - Eintritt frei

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | vor 4 Tagen | 58 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Konzert im Kulturcafé Komm du Attila Vural - Sologitarre / Jazz, Latin und Rock Freitag, 28. August 2015, 20:00 Uhr Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg Der Eintritt ist frei. Wo mancher nicht ohne Schirm das Haus verläßt - man kann schließlich nie wissen, wie das Wetter wird - würde Attila Vural niemals ohne seine Gitarre ausgehen, denn er weiß nie, welche Melodie seinen Weg heute kreuzt. Der Züricher Musiker...

1 Bild

Musiktheater: "Ein Leben für Bayreuth - Oder: Keine Angst vor Richard Wagner!", Sa 29.8.2015 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du - Eintritt frei

Kulturcafé Komm du
Kulturcafé Komm du | Eissendorf | vor 4 Tagen | 60 mal gelesen

Hamburg: Kulturcafe Komm du | Musiktheater im Kulturcafé Komm du Ein Leben für Bayreuth - Oder: Keine Angst vor Richard Wagner! Szenen aus dem Leben Richard Wagners Samstag, 29. August 2015, 20:00 Uhr Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg Wenige Tage vor seinem Tod zieht Richard Wagner die Bilanz seines Lebens. Untermalt von zahlreichen Musikbeispielen, nicht nur von ihm selbst, spricht er mit seiner zweiten Ehefrau Cosima, geb. Liszt, über...

1 Bild

TIM MITCHELL & BAND (USA) - Blues/Soul/Funk ! Plus Support

Marias Ballroom
Marias Ballroom | Eissendorf | vor 4 Tagen | 61 mal gelesen

Hamburg: Marias Ballroom | TIM MITCHELL & BAND Tim Mitchell war gerade erst drei Jahre alt als er spielerisch die ersten Gitarrenakkorde lernte. Bald kamen Keyboard, Bass und Schlagzeug hinzu und bereits mit 14 Jahren trat er mit lokalen Bands auf. Seine erste eigene Band Soundcheck" war vor allem im Raum Philadelphia ein echter Insider-Tipp für begeisternden, waschechten Rhythm & Blues. MEHR INFOS, KLICK HIER 1982 schloss sich Tim Mitchell...

1 Bild

Favoriten setzen sich durch

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Neugraben | am 28.07.2015 | 84 mal gelesen

Hamburg: FC Süderelbe | Oddset-Pokal: Pflichtspielstart für Harburgs Amateure – Kantersiege errangen unter anderem der FC Süderelbe, Dersimspor und Vorwärts Ost - Rainer Ponik, Hamburg-Süd Die großen Überraschungen blieben aus. Trotzdem ließen es sich über 3.000 Zuschauer nicht nehmen, die Erstrundenpartien im Hamburger Oddset-Pokalwettbewerb im Hamburger Süden zu verfolgen. Über 400 Fans sahen am Opferberg in Neugraben das ungleiche Duell...

1 Bild

Boxen für die Olympischen Spiele

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Kirchdorf | am 28.07.2015 | 107 mal gelesen

Hamburg: Inselparkhalle | Hamburger Jung kämpft morgen um das Ticket für Rio - Rainer Ponik, Hamburg-Süd So einen Leckerbissen für Hamburgs Boxsportfans gibt es wirklich nicht alle Tage: Am morgigen Donnerstag, 30. Juli, werden in der Wilhelmsburger Inselparkhalle ab 20 Uhr vier Ausscheidungskämpfe um die Teilnahme an den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro ausgetragen. Mit dabei ist auch ein Faustkämpfer, der das Boxen in Hamburg beim SV Lurup...

1 Bild

Elbe Wochenblatt ist Rasenpate

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 28.07.2015 | 93 mal gelesen

Neuer Fußballplatz in Moorburg: Das Elbe Wochenblatt erwarb symbolisch fast einen ganzen Strafraum für 500 Euro - Moorburg - Da staunte Peter Renck vom Moorburger Turn- und Sportverein (MTSV) nicht schlecht als er die Internet-Seite des Vereins aufrief: Das Elbe Wochenblatt hatte für 500 Euro symbolisch fast einen kompletten Strafraum des neu zu bauenden Fußballplatzes gekauft. Damit ist das Wochenblatt der bislang größte...

1 Bild

Eine Zukunft für Kinder in Not

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 28.07.2015 | 75 mal gelesen

Benefizkonzert für SOS-Kinderdörfer: 8. Blues- & Boogie-Night in der Friedrich-Ebert-Halle - Hamburg-Süd - Seit über 34 Jahren wirbt Dieter Bahlmann Spenden für SOS-Kinderdörfer weltweit ein. „Das Geld kommt zusammen über die Benefiz-Konzerte, die ich regelmäßig veranstalte“, sagt der umtriebige Spendensammler. Am Freitag, 23. Oktober, ist es wieder so weit: Dann steigt um 20 Uhr die „8. große Blues & Boogie-Night“ in der...

1 Bild

Das erste Einsatzfahrzeug, das nur mit Strom fährt

Karin Istel
Karin Istel | Alvesen | am 28.07.2015 | 65 mal gelesen

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) ist jetzt mit einem Elektro-Einsatzwagen unterwegs - Harburg - Er ist klein, wendig und fährt ohne Benzin: Hamburgs kleinster „Rettungswagen“ Twizy. Das Elektromobil, das als erstes Einsatzfahrzeug in Hamburg ausschließlich mit Strom fährt, wurde am heutigen Freitag durch Hamburgs Umweltsenator Jens Kerstan in Dienst gestellt. Eingesetzt wird der Renault Twizy für die sanitätsdienstliche...

1 Bild

Attraktivitäts-Schub für Harburg 1

Karin Istel
Karin Istel | Alvesen | am 28.07.2015 | 93 mal gelesen

Harburger Innenstadt: Gutachter sollen das „Stadt-Puzzle“ vollenden - Andreas Göhring, Harburg - Es ist ein Stadt-Puzzle, an dem Politik und Verwaltung seit mehr als einem Jahrzehnt herumdoktern. Immer noch nicht ist man sich über die richtige Anordnung der einzelnen Teile für eine attraktive Harburger Innenstadt einig, vielleicht fehlt auch noch ein Teil. Einig ist man sich nur darüber, dass ein großes Puzzleteil zu viel im...