Hamburg Junior Ravens erreichen Playoffs

Sonntag, 11.09.2016 ca. 13:25 Uhr in Hamburg-Bergedorf: Die Schiedsrichterin hebt den Ball in die Luft und pfeift ab. Das Spiel ist aus. Die Hamburg Junior Ravens besiegen die Hamburg Iron Swans in einem packenden Spiel mit 14:09 und sichern sich damit die Meisterschaft in der Oberliga Hamburg im American Football. Durch den Sieg konnte jedoch nicht nur die Meisterschaft zum zweiten Mal in Folge errungen werden, er sicherte ausserdem die Teilnahme an den Playoffs. Gegner am 25.09. werden die Elmshorn Fighting Pirates sein.

Doch bevor es zu diesem emotionalen Ereignis kam, hieß es knapp 2,5 Stunden harter Kampf gegen eines der Top Teams der Liga. Die Vorzeichen versprachen schon ein spannendes Spiel. Die Hamburg Junior Ravens mussten sich in der regulären Saison nur einmal geschlagen geben, und der Hinspiel-Sieg der Junior Ravens war der einzige Minuspunkt auf dem Konto der Iron Swans.
In der ersten Halbzeit sorgten zwei Touchdown Pässe von Quaterback Jan Hildebrandt auf Receiver Finn Appelt (Two Point Conversion 1xGood) für die Halbzeit Führung zum 14:00. In der zweiten Halbzeit konnten die Swans nach einer unglücklichen Strafe gegen die Ravens ihren Drive fortführen und somit die Führung auf 14:07 verkürzen. Nach dem der Returner der Ravens beim anschließenden Kickoff der Swans kurz vor seiner Endzone gestoppt wurde, konnte der Ballträger der Ravens im dritten Versuch in seiner Endzone gestoppt werden und die Swans verkürzten auf 14:09. Doch die Zeit lief für die Ravens und ein ausgespielter 4ter Versuch konnte von den Ravens gestoppt werden. Und damit hieß es abknien und der Sieg war da.

Doch lange zum Feiern bleibt den Ravens nicht. Der Fokus der Coaches wurde gleich auf das Playoff Spiel gelegt.

Am 25.09.2016 sind die Junior Ravens bei den Fighting Pirates aus Elmshorn zu Gast. Kickoff ist um 15 Uhr im Krückaustadion in Elmshorn.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.