Trepper ist zurück

Die Tasche ist sein Markenzeichen: Wolfgang Trepper bringt dieses Utensil am kommenden Freitag mit nach Harburg. Foto: pr

Tickets für Auftritt des Brachialkabarettisten im Rieckhof zu gewinnen

Horst Baumann, Harburg

Er kann es schon länger. Nur mal so zum Mitschreiben: 14 Kabarett-Soloprogramme hat Wolfgang Trepper bereits auf die Bühne gebracht. Er gewann sieben Comedy-Preise und ist aus dem Fernsehen nicht wegzudenken. Nun führt ihn sein Weg wieder einmal in den Rieckhof, wo man schon länger weiß, dass er es kann.
Das Wohltuende dabei: Auf der Bühne ist Trepper ganz der Alte. Er poltert in der defigen Sprache des Ruhrgebiets und regt sich auf. Er analysiert die Sprüche von Parteien, Fernsehmoderatoren und natürlich auch wieder von Schlagern – für ihn und sein Publikum eine nie versiegende Quelle der Freude.
Kurzum: In Wolfgang Treppers Programm wird aller Irrsinn der Welt noch einmal zusammengefasst, analysiert und gehausputzt, dass es kracht.
Das Elbe Wochenblatt am Wochenende verlost drei Mal zwei Karten für den Auftritt von Wolfgang Trepper am Freitag, 5. Mai, um 20 Uhr. Gewinnen, so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail an: post@wochenblatt-redaktion.de – Stichwort „Gewinne: Wolfgang Trepper“ (bei E-Mails bitte in die Betreffzeile). Einsendeschluss ist Dienstag, 2. Mai. Die Gewinner werden benachrichtigt und stehen auf der Gästeliste. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wolfgang Trepper
Freitag, 5. Mai, 20 Uhr,
Rieckhof, Rieckhoffstraße 12, Tickets (18 Euro plus Gebühren, 22 Euro an der Abendkasse) unter
❱❱ www.ticketmaster.de
Weitere Infos im
Internet unter
❱❱ www.wolfgang-trepper.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.