Tango der Extraklasse

Auf der Tanzfläche: Nicole Nau und Luis Pereya. Foto: a.gockisch

Freikarten für Vida! Argentino auf Kampnagel zu gewinnen

Horst Baumann, Hamburg

Zwei Tangotänzer der Extraklasse auf Kampnagel: Nicole Nau und Luis Pereya zeigen das facettenreiche kulturelle Erbe Argentiniens. In ihrer südamerikanischen Wahlheimat wurde der gebürtigen Düsseldorferin Nau schon mehrfach besondere Ehre zuteil: Sie wurde auf zwei Briefmarken abgebildet und vom ehemaligen Staatspräsidenten Carlos Menem als „beste Tangotänzerin“ gepriesen.
Ihr kongenialer argentinischer Tanz- und Lebenspartner ist der mehrfach ausgezeichnete Choreograf Luis Pereyra, der bereits Lady Diana und Prince Charles im Buckingham Palace zum Tanzen brachte.
Das Elbe Wochenblatt am Wochenende verlost drei mal zwei Karten für „Vida! Argentino“ am Mittwoch, 8. Februar, um 20 Uhr auf Kampnagel. Gewinnen, so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail an: post@wochenblatt-redaktion.de Stichwort „Gewinne: Tango“ (Bei E-Mails bitte in die Betreffzeile). Einsendeschluss ist Freitag, 20. Januar. Bitte die Telefonnummer angeben, die Gewinner werden benachrichtigt und ihre Namen stehen auf der Gästeliste. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Vida! Argentino
Mittwoch, 8. Februar, 20 Uhr auf Kampnagel, K6, Jarrestraße 20, Tickets (35,60 bis 58,60 Euro) unter Tel. 01806 – 853 653 (20 Cent pro Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk maximal 60 Cent) oder unter
❱❱ www.fkpscorpio.com
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.