Seehundbänke und Halligen am Horizont

Strandkörbe auf Föhr, im Hintergrund ist die Hallig Langeneß gut zu erkennen. Foto: regiomaris

Ausflugstipp: Föhr – grüne Erlebnisinsel der friesischen Karibik.

Von Horst Baumann. Föhr ist die zweitgrößte Nordseeinsel im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Schon während der kurzen Seereise mit einem Fährschiff der Wyker Dampfschiffs-Reederei (W.D.R.) lässt man den Alltag einfach auf dem Festland zurück. Bei klarer Sicht lassen sich die Halligen erblicken und bei Niedrigwasser tummeln sich Seehunde auf den Sandbänken. Auf Föhr angekommen erwarten den Besucher viele Attraktionen. Sehenswert sind die zahlreichen Reetdachhäuser und die Kirche St. Johannis. Für Kunstinteressierte führt das „Museum Kunst der Westküste“ eine umfangreiche Ausstellung.
Veranstalter regiomaris bietet Tagesausflüge nach Föhr als Komplettpaket an. Das Angebot umfasst die Bahnfahrt im Schleswig-Holstein-Tarif nach Dagebüll, die Fährüberfahrt mit der W.D.R, ein Mittagessen in Wyk im Restaurant „Leonardo da Vinci“ und eine Inselrundfahrt mit dem „Friesenexpress“ oder Leihfahrräder sowie ein Besuch des „Nationalpark-Haus Föhr“ oder des „Friesen-Museum“. Alternativ wird dieser Tagesausflug auch mit Eintritt in das Museum der Westküste angeboten.
Außerdem werden dreitägige oder fünftägige Kurztrips angeboten inkl. Anreise, zwei bzw. vier Übernachtungen im Hotel „Zur Post“ in Utersum mit Halbpension sowie die freie Nutzung der W.D.R.-Linienbusse und ein Museumsbesuch.
Das Elbe Wochenblatt am Wochenende verlost eine Familienkarte (zwei Erwachsene plus drei Kinder bis 14 Jahre) für einen Tagesausflug nach Föhr mit Inselrundfahrt. Wie kann man gewinnen? Einfach folgende Frage beantworten: In welchem Dorf befindet sich das „Museum Kunst der Westküste“? Ein Tipp: Die Lösung erfährt man online oder telefonisch bei regiomaris. Senden Sie die Lösung per Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg oder per E-Mail an post@wochenblatt-redaktion.de. In die Betreffzeile „Gewinne: regiomaris“. Einsendeschluss ist Freitag, 29. August. Bitte die Telefonnummer angeben, der Gewinner wird benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Tagesausflug und Kurztrip nach Föhr

Tagesausflug Föhr: Bahnfahrt, Fähre, Inselrundfahrt oder Leihfahrrad, Museum, Mittagessen, 59 Euro (Familien 129 Euro), täglich bis 26. Oktober.
Kurztrip Föhr: Bahnfahrt, Fähre, freie Nutzung der Inselbusse, Museum sowie zwei Übernachtungen mit Halbpension im Doppelzimmer für 199 Euro pro Person, vier Übernachtungen mit Halbpension im Doppelzimmer für 329 Euro pro Person, zuzüglich Servicegebühr bei telefonischer Buchung, bis 30. Oktober; Infos und Buchungen unter www.regiomaris.de oder Tel. 50 69 07 00.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.