Kurzreisetipp der Woche

Das Wahrzeichen von Borkum, der 1879 erbaute, 60 Meter hohe Leuchtturm mit Aussichtsplattform. Foto: Wirtschaftsbetriebe der Stadt Nordseeheilbad Borkum GmbH

Borkum: Ostfriesische Insel mit Hochseeklima.

Von Horst Baumann. Borkum ist die westlichste und größte ostfriesische Insel sowie staatlich anerkanntes Nordseeheilbad mit langer Tradition – seit 1834 kommen Badegäste auf die Insel. Es bietet seinen Besuchern Wellness und Badespaß: eine Panoramasauna mit Blick auf die Nordsee und ein Erlebnisbad.
Den Gast erwarten besondere Wellnessangebote wie Naturschlick-Anwendungen, Schwebebäder in der Floatingmuschel, traditionelle ostfriesische Badezeremonien in der Borkumer Waschstube und Thalasso-Anwendungen. Besonders empfehlenswert ist zudem die Borkum Nord-Westrunde, um nach kulinarischen Genüssen die Insel zu erwandern. Auch in der Nachsaison werden viele Konzerte im großen Saal der Insel veranstaltet.
Borkum wird ab Emden per Katamaran und Fähre auch in der Nebensaison bis zu sechs Mal am Tag angefahren. Der Fährhafen ist ab Hamburg mit dem metronom und Intercity der Deutschen Bahn mit Umstieg in Bremen gut erreichbar.
Veranstalter regiomaris bietet bis Anfang April viertägige Reisen nach Borkum an. Das Angebot umfasst die Bahnfahrt mit metronom und Intercity nach Emden, Fährüberfahrt mit der Reederei AG EMS, drei Übernachtungen mit Frühstück im 4-Sterne „Strandhotel Vierjahreszeiten“ oder „Inselhotel Vierjahreszeiten“, ein Abendessen am Anreisetag sowie Nutzung des hoteleigenen Wellnessbereichs.
Weitere Informationen zu dieser Reise gibt es unter www.regiomaris.de oder am Servicetelefon S 50 69 07 00.
Das Elbe Wochenblatt am Wochenende verlost einen Kurztrip nach Borkum für zwei Personen von regiomaris. Wie kann man gewinnen? Einfach folgende Frage beantworten: Wie lange dauert die Überfahrt mit dem Katamaran der AG EMS Reederei? Ein Tipp: Die Lösung erfährt man online bei regiomaris.
Einfach die Lösung per Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg oder per E-Mail an post@wochenblatt-redaktion.de senden. Stichwort „Gewinne: regiomaris“ (bei E-Mails bitte in die Betreffzeile). Einsendeschluss ist Freitag, 31. Januar. Bitte die Telefonnummer angeben, der Gewinner wird benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Kurzreisetipp „Borkum“
Leistungen: Bahnanreise, Fährüberfahrt, Inselbus, drei Übernachtungen mit Frühstück, Halbpension am Anreisetag, 299 Euro pro Person im Doppelzimmer (349 Euro im Einzelzimmer), Anreise So, Mo und Di bis 8. April, bei Anreise Fr zwei Übernachtungen mit Frühstück inklusive Anreise per Katamaran und Inselrundfahrt. Infos und Buchungen unter www.regiomaris.de oder Tel. 50 690 700.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.