„Kriminell gute Musik“

„Kriminell gute Musik“: Am 25. Mai gibt das Polizeiorchester sein letztes Konzert in dieser Spielzeit im Ohnsorg-Theater. Foto: pr
Hamburg: Ohnsorg Theater |

Karten für Konzert des Polizeiorchesters im Ohnsorg-Theater zu gewinnen!

Moderne Unterhaltungsmusik – Jazz, Klassik, Filmmusik und vieles mehr – das alles repräsentiert das Polizeiorchester Hamburg. Von maritimen Klängen bis zur traditionellen Blasmusik umfasst das Repertoire dieses Orchesters alles, was das „Ohr“ begehrt. Das Elbe Wochenblatt am Wochenende verlost drei mal zwei Karten für „200 Jahre Hamburger Polizei … – Kriminell gute Musik!“ am Sonntag, 25. Mai, um 11 Uhr im Ohnsorg-Theater. Als Solist mit dabei: Dirk Bielefeld alias „Herr Holm“.
Gewinnen, so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail an:
post@wochenblatt-redaktion.de Stichwort „Gewinne: Konzert Polizeiorchester“ (bei E-Mails bitte in die Betreffzeile).
Einsendeschluss ist Donnerstag, 8. Mai. Bitte eine Telefonnummer angeben, die Gewinner werden benachrichtigt und stehen auf der Gästeliste. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

200 Jahre Hamburger Polizei … - Kriminell gute Musik!“ – Konzert mit dem Polizeiorchester Hamburg, Sonntag, 25. Mai, um 11 Uhr im Ohnsorg-Theater, Heidi-Kabel-Platz 1, Tickets (16 bis 27 Euro) unter S 35 08 03 21 oder per E-Mail an
kasse@ohnsorg.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.