Jubiläums-Party für Pink-Floyd-Fans

Sie kommen ihren Vorbildern musikalisch und atmos- phärisch so nah wie möglich: The Australian Pink Floyd Show. Foto: pr

Weltweit erfolgreichste Tribute-Band feiert ihren 30. Geburtstag in der Barclaycard Arena – Karten zu gewinnen

Heinrich Sierke, Hamburg
Sie sind die weltweit erfolgreichste Band, die den britischen Musikern um Roger Waters ihren Tribut zollt: The Australian Pink Floyd Show. Die Combo feiert mit einer Tournee ihren 30. Geburtstag und hat hierfür die Top-Hits ihrer britischen Vorbilder zusammengestellt. Das Elbe Wochenblatt verlost drei Mal zwei Karten für das Konzert am Dienstag, 10. April, in der Barclaycard Arena.

Am Anfang stand der Aushang eines Zettels

In Anlehnung an einen der größten Erfolge der Briten lautet das Motto der Tournee „Time – 30 Years Of Celebrating Pink Floyd“. Am Anfang stand in einem Plattenladen im australischen Adelaide der Aushang eines Zettels mit der Aufschrift „Sänger und Keyboarder für Band gesucht. Professionelle Einstellung Voraussetzung. Wir spielen nur Pink Floyd“. Längst sind die Australier zu einer musikalischen Institution geworden. Da sie ihr Handwerk perfekt beherrschen, hat The Australian Pink Floyd Show bereits ein Millionenpublikum und selbst kritische Fans überzeugt.
Durch ihr detailverliebtes Streben, den Sound und die Show von Pink Floyd so perfekt wie möglich wiederzugeben, gelingt es ihnen, das breite Spektrum zwischen den psychedelischen Träumen der 1960er-Jahre – als zunächst noch Syd Barrett mitspielte – und dem Bombast der 1980er-Jahre auf einzigartige Art auf die Bühne zu bringen und die Atmosphäre eines Konzertes mit Roger Waters, Nick Mason, Richard Wright und David Gilmour wiederzugeben.
Außer Songs wie „Money“ oder „Another Brick in the Wall“ prägt das Konzert auch eine aufwändige Licht- und Lasershow sowie Animationen, die die Musik visuell untermalen. „Ein Fest für Pink-Floyd-Fans“, urteilte die WAZ.
Wer sich davon kostenlos überzeugen will, sendet bis Montag, 5. Februar, eine Postkarte mit Absender und Telefonnummer an: Elbe Wochenblatt, Stichwort: „Pink Floyd Show“, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg. Oder per E-Mail, mit dem Betreff „Gewinne: Pink Floyd Show“, an post@wochenblatt-redak tion.de – der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

❱❱ The Australian Pink Floyd Show
in der Barclaycard Arena, Sylvesterallee 10, am Dienstag, 10. April, 20 Uhr. Tickets unter 01806 / 57 00 70 (20 Cent pro Anruf aus dem Festnetz, maximal 60 Cent aus dem Mobilfunk- netz) und unter www.fkpscorpio.com
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.