Das Beste aus den „Schmidt Shows“

Da wird selbst Corny Littmann nostalgisch: Am 8.8.1988 wurde das Schmidt Theater eröfnet – vor 25 Jahren. Foto: Friedemann Simon

Freikarten zu gewinnen: „Eine Nacht mit Corny“ im Schmidt Theater.

Von Horst Baumann. Ein Vierteljahrhundert Schmidt Theater, das macht den Chef stolz und ein bisschen nostalgisch: Corny Littmann nutzt das Jubiläum als Gelegenheit, noch einmal die schönsten Ausschnitte aus den legendären „Schmidt Shows“ zu zeigen, die das Haus Anfang der 90er-Jahre bundesweit bekannt machten. Das Elbe Wochenblatt am Wochenenende verlost drei mal zwei Karten für „Eine Nacht mit Corny“ am Freitag, 16. August um 24 Uhr im Schmidt Theater.
Wer erinnert sich nicht: Über 40 Live-Sendungen flimmerten damals in den dritten Programmen über die heimische Mattscheibe, es gab Sternstunden, Stargäste und Skandalöses, legendäre Begegnungen, unglaubliche Darbietungen sowie Pleiten, Pech und Pannen.
Gewinnen, so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail an:
post@wochenblatt-red aktion.de. Stichwort „Gewinne: Corny Littmann“ (Bei E-Mails bitte in die Betreffzeile). Einsendeschluss ist Freitag, 26. Juli. Bitte eine Telefonnummer angeben, die Gewinner werden benachrichtigt und stehen auf der Gästeliste. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

„Eine Nacht mit Corny“, Die schönsten Ausschnitte aus den legendären NDR-„Schmidt Shows“ – präsentiert und kommentiert von Corny Littmann, Freitag, 2. und 16. August, jeweils um 24 Uhr im Schmidt Theater, Spielbudenplatz 24-25,
Tickets (13 bis 15,20 Euro) unter Tel. 31 77 88 99.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.