Dampfend rund um Hamburg

Historischer Schnellzug: In den 1950er-Jahren war die Lok 01 1066 zwischen Hamburg und Osnabrück im Einsatz.. Foto: pr

Freikarten für historische Zugfahrt am 10. Juli zu gewinnen.

Von Horst Baumann. Seltenes Erlebnis: Einst war die Schnellzugdampflok „01 1066“ zwischen Hamburg und Osnabrück unterwegs. Inzwischen steht die historische Lok in Heilbronn. Aus Süddeutschland wird sie vom Verein
Eisenbahn-Nostalgiefahrten-Bebra vom 2. bis zum 10. Juli für mehrere Dampfzugfahrten ab Hamburg eingesetzt, ehe sie Ende des Jahres für eine neue Hauptuntersuchung von der Schiene genommen wird.
Bei der vorerst letzten Möglichkeit „01 1066“ unter Dampf zu erleben, können auch 20
Leser des Elbe Wochenblatts am Wochenende mitfahren. Der Verein Eisenbahn-Nostalgiefahrten verlost zehnmal zwei Tickets für eine Hamburg-Rundfahrt am Sonntag, 10. Juli.
Insgesamt vier Rundfahrten in Hamburg sind geplant. Der Zug startet um circa 10.35 Uhr, 11.55 Uhr, 13.50 Uhr und 16 Uhr jeweils im Bahnhof Altona und fährt ohne Halt über Hauptbahnhof die Güterumgehungstrecke über Lokstedt nach Eidelstedt und zurück nach Altona. Die Fahrzeit pro Rundfahrt beträgt rund eine Stunde.
Erwachsene zahlen pro Rundfahrt in der 2. Klasse 24 Euro, Kinder von vier bis 14 Jahren zwölf Euro. Der Erste-Klasse-Zuschlag pro Rundfahrt beträgt vier Euro pro Person.

Rund um Hamburg, nach Rügen und in den Harz

Außerdem veranstaltet der Verein noch Nostalgiefahrten in den Harz und nach Rügen. Am Sonnabend, 2. Juli, startet die Dampflok gegen 5.50 Uhr von Altona, über Hauptbahnhof (6 Uhr), Harburg (6.15 Uhr) und fährt bis nach Wernigerode. Die historische Innenstadt der Stadt im Harz lädt zum Verweilen ein. Auch eine Fahrt im Sonderzug der Dampfschmalspurbahn auf den Brocken ist gegen Aufpreis möglich. Am Abend erfolgt die Rückfahrt nach Hamburg. Fahrpreise für Erwachsene ab 84 Euro, für Kinder ab 42 Euro.
Über Lübeck nach Rügen geht es am Sonnabend, 9. Juli, circa 6 Uhr ab Altona. Fahrpreise für Erwachsene ab 84 Euro, Kinder ab 42 Euro.
Das Elbe Wochenblatt am Wochenende verlost zehnmal zwei Karten für die Nostalgierundfahrt durch Hamburg am Sonntag, 10. Juli. Gewinnen, so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail an: post@wochenblatt-redaktion.de – Stichwort „Gewinne: Dampfzug Rundfahrt“ (bei E-Mails bitte in die Betreffzeile). Einsendeschluss ist Freitag, 3. Juni. Bitte die Telefonnummer angeben, die Gewinner werden benachrichtigt und stehen auf der
Gästeliste. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Nostalgiefahrten

Anmeldung und Informationen beim Verein Eisenbahn-Nostalgiefahrten-Bebra unter Tel. 06622 / 916 46 02 oder im Internet unter www.eisenbahn-nostalgiefahrten-bebra.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.