Auf der Insel der Freiheit

Der Amrumer Leuchtturm. Foto: Markus Weber pixelio

Kurzreisetipp der Woche: Amrum

Von Horst Baumann. Die typische Nordseeinsel
Amrum bietet eine einzigartige Dünen- und Heidelandschaft kennen. Amrum ist deutschlands zehntgrößte Insel und gehört mit Sylt und Föhr zu den nordfriesischen Inseln. Bei Dünen- und Strandspaziergängen lassen sich Flora und Fauna auf der Insel intensiv erkunden. Nach der Fährüberfahrt, vorbei an der malerischen Kulisse der Halligen und der Insel Föhr fahren Sie mit dem Inselbus ins Friesendorf Nebel. Erkunden Sie den schönsten Ort auf Amrum und besuchen Sie das Kapitänshaus „Öömrang Hüs“. Unternehmen Sie einen Strand- oder Dünenspaziergang und genießen Sie den herrlichen Blick nach Sylt.
Ein Rundgang durch die beiden Ausstellungen im Museum „Maritur“ lohnt sich. Die erste Ausstellung thematisiert Piraterie, Sklaverei und die Faszination des Orients, während sich die zweite mit dem Leben von und mit der Natur beschäftigt.
Ein Besuch des berühmten Amrumer Leuchtturms könnte den Kurztrip auf die Düneninsel abrunden. Bei klarer Sicht genießen Sie den Ausblick über die ganze Insel- und Halligwelt.
Veranstalter regiomaris bietet neben Tagesausflügen eine dreitägige und fünftägige Reisen nach Amrum an. Das Angebot umfasst die Bahnfahrt im Schleswig-Holstein-Tarif nach Dagebüll, die Fährüberfahrt mit der Wyker-Dampfschiffs-Reederei und die freie Nutzung der Iselbussesowie optional zwei oder vier Übernachtungen mit Frühstück im Hotel „Friedrichs“ in Nebel.
Das Elbe Wochenblatt am Wochenende verlost eine Familienkarte (zwei Erwachsene plus drei Kinder bis 14 Jahre) für einen Tagesausflug nach Amrum. Neben der An- und Abreise ist ein Mittagessen im Restaurant „Strandvogt“ in Wittdün inbegriffen. Wie kann man gewinnen? Einfach folgende Frage beantworten: Wann ist die letzte Rückfahrt ab Norddorf mit Fähranschluss?
Ein Tipp: Die Lösung erfährt man online oder telefonisch bei regiomaris. Senden Sie die Lösung per Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg oder per E-Mail an post@wochenblatt-redaktion.de In die Betreffzeile „Gewinne: regiomaris“. Einsendeschluss ist Freitag, 2. Oktober.
Bitte die Telefonnummer angeben, der Gewinner wird benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Veranstalter: regiomaris GmbH, Hamburg.

Tagesausflug und Kurztrip Amrum

Tagesausflug: Bahnfahrt, Fährüberfahrt, Tageskarte Inselbus sowie Mittagessen für 59 Euro pro Person (Familien 129 Euro), bis 31. Oktober. Kurztrip: Bahnfahrt, Fährüberfahrt, freie Nutzung Inselbus, zwei Übernachtungen mit Frühstück für 229 Euro pro Person im Doppelzimmer oder vier Übernachtungen mit Frühstück für 359 Euro pro Person im Doppelzimmer, Anreise sonntags von Oktober bis Februar. Infos und Buchungen unter
www.regiomaris.de oder Tel. 50 69 07 00.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.