Willkommen bei Freundinnen!

Beim Fußballcamp des 1. FFC Wilhelmsburg können Mädchen aller Nationalitäten, die gern Fußball spielen wollen, jedes Jahr kostenlos mitmachen. Foto: pr

Elbinsel-Fußballcamp des 1. FFC Wilhelmsburg am Perlstieg

Von Horst Baumann. Seit Jahren leistet der 1. FFC Wilhelmsburg eine hervorragende Jugendarbeit im Mädchenfußball. Nun steigt das 6. Elbinsel Fußballcamp, das der Verein wie immer komplett ehrenamtlich organisiert und durchführt. Der 1. FFC arbeitet dabei dabei mit move, dem Sportprogramm von SAGA GWG zusammen, und wird unterstützt vom Programm „Integration durch Sport“ der Hamburger Sportjugend.

Mädchen und junge Frauen aus Flüchtlingsfamilien

Unter dem Motto „Willkommen bei Freundinnen“ dreht sich vom Mittwoch, 19., bis Freitag, 21. August, jeweils von 15 bis 18 Uhr auf dem Sportplatz Perlstieg alles ums runde Leder. Dabei steht eine vielseitige Bewegungsschulung mit und ohne Ball verbunden mit der Vermittlung sozialer und interkultureller Kompetenzen wie Teamgeist, Toleranz, Offenheit, Ehrlichkeit und Fairplay im Mittelpunkt.
„Wir möchten in diesem Jahr ganz besonders Mädchen und junge Frauen aus Flüchtlingsfamilien zu uns einladen.“, so FFC Sportwart Trygve Radtke. „Unser kostenloses Angebot richtet sich an Mädchen aller Altersklassen und aus allen Kulturkreisen, die schon Fußball spielen können, es erst lernen oder einfach nur ausprobieren wollen – bei uns ist Jede herzlich willkommen.“
Die Teilnahme ist wie immer auch an einzelnen Tagen möglich. Getränke, Obst und Gemüse werden für die Teilnehmerinnen kostenlos zur Verfügung gestellt.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.