Starker Auftritt in Schwerin

Bevor die Busse am Harburger Bahnhof nach Schwerin fuhren, machten sich die Grün-Weiss Cheerleaderinnen mit einer kleinen Showeinlage in der Lüneburger Straße warm für ihren Wettkampf. Foto: Siegler

Cheerleader von Grün-Weiss Harburg bei Regionalmeisterschaften Nord.

Von Sabine Deh. Über 40 Mädchen der Cheerleaderabteilung im Sportverein Grün-Weiss Harburg kämpften jetzt bei den Regionalmeisterschaften Nord 2014 in Schwerin um eine gute Platzierung.
Am Ende des anstrengenden und aufregenden Tages freuten sich die Mädels der Dragon Cheers Athletics (DCA) Firings über einen grandiosen zweiten Platz, die DCA Fighting Dragons erreichten einen respektablen 13. Platz, und die Küken der PeeWee-Gruppe, im Alter von fünf bis neun Jahren, schafften mit ihrer tollen Choreografie den Sprung auf einen klasse 9. Platz. „Alle Teams zeigten in ihrer zweieinhalbminütigen Performance mitreißende Elemente aus den Bereichen Stunts, Jumps, Tumbling und Dance“, sagt Cheftrainerin Dilan Pott, die mit der Leistung ihrer Sportlerinnen sehr zufrieden war.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.