Promis kicken für die Muskelschwund-Hilfe

Andreas Kaiser (2. Vorsitzender HAA-Muskelschwund e.V.), Xhelil Musa (Gründer FC Musa 97) und Sami Musa (FC Musa 97 & Hotel Musas Grüne Tanne) freuen sich auf das Turnier. Foto: pr

Ex-HSV-Profi Marcell Jansen, Boxer Luan Krasniqi und Ex-Paulianer André Golke spielen beim 3. Musa Cup

Am Sonnabend, 4. Februar, ist es so weit: Beim Liga-Turnier des 3. Musa Cup spielen zwölf Mannschaften in der Sporthalle Kerschensteinerstraße um den Pokal. Um 12 Uhr ist Anpfiff. Der Erlös aus Startgeldern und Spenden geht in diesem Jahr an die Deutsche Muskelschwund-Hilfe.
Mit dabei sind unter anderem der Harburger SC, FTSV Altenwerder, ESV Einigkeit, TSV Neuland und Gastgeber FC Musa 97. Und mit dem mazedonischen 3. Liga-Team K.F. Besa Cellopek zieht internationales Flair ein.
In den Reihen von Musa & Friends finden sich Promis wie der ehemalige HSV-Außenverteidiger Marcell Jansen und Luan „Der Löwe" Krasniqi, der ehemalige Europameister im Schwergewichts-Boxen. Als prominen-
tester Südelbianer findet sich der ehemalige St. Pauli-Profi André Golke in den Reihen von Musa & Friends. HS
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.