Lokalderbys am Dienstagabend

Wollen in die dritte Runde: die Kicker des FTSV Altenwerder.

Fußball-Oddset-Pokal: Spielpaarungen der zweiten Runde stehen fest.

Von Rainer Ponik. Kaum war die erste Runde des Oddset-Pokals überstanden, da wurde auch schon die zweite ausgelost. Die Fußballfans im Hamburger Süden müssen auch nicht lange warten, um die nächsten spannenden Pokalderbys zu sehen. Schon am Dienstag, 6. August, geht es auf den Plätzen in Harburg, Wilhelmsburg und Umgebung rund.
Landesligist FTSV Altenwerder steht im Auswärtsspiel beim Kreisligisten SC Sternschanze (18.30 Uhr, Sternschanze) vor einer lösbaren Aufgabe. Der FC Süderelbe wird in seinem Auswärtsspiel beim Ligarivalen HEBC (19 Uhr, Tornquiststraße) indes ungleich mehr investieren müssen, um die dritte Runde zu erreichen. Auch auf die Partie zwischen Landesligaaufsteiger KS Kosova, der am Dienstag (18.30 Uhr, Rotenhäuser Damm) beim letztjährigen Staffelkonkurrenten Panteras Negras antreten muss, dürfen die Fans gespannt sein. Türkiye- Bezwinger Harburger TB ist beim Auswärtsspiel gegen den FC Kurdistan-Welat (18.30 Uhr, Rahmwerder Straße) nun selbst in der Favoritenrolle.
Die weiteren Partien: FC Neuenfelde – Rot-Weiss Wilhelmsburg (Arp-Schnitger-Stieg), Bostelbek – Dersimspor (Alter Postweg), ESV Einigkeit – BSV Buxtehude (Dratelnstraße), FC Bingöl – Harburger Türksport (Slomanstraße), Moorburg – BSV 19 (Moorburger Elbdeich). Anpfiff ist jeweils um
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.