„Das schwächste Spiel seit zweieinhalb Jahren“

Jakob Haas erzielte in Laatzen einen Treffer. Im Spitzenspiel bei den White Sharks wird der Mannschaftskapitän dem SV Poseidon allerdings fehlen. Foto: pr

Wasserball: Sven Reinhardt bleibt dennoch Trainer beim SV Poseidon.

Von Rainer Ponik. Zwei Siege in der Wasserball-Hochburg Hannover: Nach dem wichtigen 9:7-Erfolg im Auswärtsspiel bei der Bundes-liga-Reserve von Waspo Hannover kehrten die Zweitliga-Wasserballer vom SV Poseidon am vergangenen Wochenende mit einem Erfolg bei Laatzen II zurück. Dort bekleckerten sich die Schützlinge von Trainer Sven Reinhardt als Tabbellenführer allerdings nicht mit Ruhm. „Das war das schwächste Spiel seit zweieinhalb Jahren“, ärgerte sich Reinhardt über das völlig zerfahrene Match seines Teams.
Es gab aber auch eine positive Nachricht: Reinhardt bleibt dem SV Poseidon als Trainer erhalten. Der 103-malige Nationalspieler wurde von Experten nach dem Ausscheiden von Nationalcoach Nebojsa Novoselac als Nachfolger gehandelt. Er sah darin naturgemäß eine reizvolle Aufgabe, wurde vom Verband allerdings nun doch nicht verpflichtet, weil man sich für das Duo Milan Sagat / Arno Trost entschieden hat.
Ausgerechnet Sagat wird Sven Reinhardt am morgigen Sonntag, 25. Januar, gegenüber stehen, wenn der SVP sich zum dritten Mal binnen weniger Wochen auf nach Weg nach Hannover macht. Sagat kümmert sich gleichzeitig auch um das Nachwuchsteam des Bundesligisten White Sharks Hannover, das um 12 Uhr im Sport-Leistungszentrum am Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg auf den SV Poseidon trifft.
Im Spitzenspiel zwischen den beiden einzig noch unbesiegten Teams kann sich der SVP auf einen heißen Tanz gefasst machen, denn die 17- bis 20-jährigen Talente wollen sich für einen Einsatz im Erstligateam empfehlen und werden deshalb wohl 40 Minuten lang Vollgas geben.
„Wir werden dagegenhalten!“, verspricht Mannschaftsführer Jakob Haas, der den „Meeresgöttern“ morgen allerdings nicht zur Verfügung steht. Immerhin hat der SVP bisher die meisten Tore erzielt und die wenigs-
ten Gegent
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.