Bundesliga-Basketball in Wilhelmsburg: Hamburg Towers bekommen Wildcard!

Bald in der 2. Bundesliga: die Basketballer der Hamburg Towers.

Schon in der Saison 2014/2015 gehts los.

Von Horst Baumann. Es hat geklappt: Die Hamburg Towers sind nach langer Vorbereitung am Ziel: Das Team hat heute eine Wildcard für die 2. Basketball-Bundesliga erhalten und startet zur Saison 2014/15 in Wilhelmsburg. Die Heimspiele werden dort in der ehemaligen Blumenhalle der igs ausgetragen.
Pascal Roller, Geschäftsführender Gesellschafter Hamburg Towers: „Unser Team ist überwältigt von der positiven Nachricht – wir freuen uns sehr, dass wir unser Ziel, Profi-Basketball in Hamburg zu etablieren, nach jahrelanger Aufbauarbeit nun endlich verwirklichen können. Wir danken der 2. Basketball-Bundesliga für die Unterstützung und die vielen positiven Reaktionen.“
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.