Boxen für Denis Boytsov

Aus Malmö nach Hamburg: Adrian Granat boxt bei der Bogala in Wilhelmsburg. Foto: pr

Einnahmen gehen an die Familie des verunglückten Champions

Von Horst Baumann. Denis Boytsov wurde am 3. Mai 2015 mit schweren Schädelverletzungen und gebrochenen Händen in einem Berliner U-Bahntunnel gefunden. Zwei Monate lag er im Koma. Während die Polizei noch ermittelt, kämpft sich der Boxer zurück ins Leben.
In einem Berliner Krankenhaus macht er erste Bewegungsübungen. Für die anstehende Reha-Phase soll der junge Vater zurück nach Hamburg. Erol Ceylan, Promoter der EC Boxpromotion, hat für Boytsov, seine Ehefrau Olga (25) und Töchterchen Angelina-Michelle (drei Monate) in der Hansestadt eine Wohnung bereitgestellt.

„Wir wollen Denis nach Hause holen“

Doch der Transport des immer noch schwer Verletzten ist teuer. Die Finanzierung soll aus den Erlösen der Boxveranstaltung am 24. Oktober (Krieterstrasse 5, 21109 Hamburg) organisiert werden. „Wenn nicht der volle Betrag zusammenkommt, wird die EC-Boxpromotion die Differenz übernehmen“, verspricht Erol Ceylan, den mit dem Boxer eine längere Freundschaft verbindet. Über
www.spendefurboytsov.de kann die Familie zusätzlich unterstützt werden.
Auf der Gala wird Adrian Granat (24) im Schwergewicht kämpfen. Der 2,03 Meter große Schwede ist seit acht Kämpfen ungeschlagen und trifft in seiner Wahlheimat Hamburg auf Darnell Wilson. Der Amerikaner stand unter anderem auch mit Denis Boytsov im Ring und gilt in der Königsklasse als ernsthafter Prüfstein.
Nach einer längeren Pause steigt auch der Publikumsliebling Nuri Seferi wieder in den Ring. Der „Albanische Tyson“ verlor im Januar seinen EM-Titel gegen den Polen Krzysztof Glowacki nach Punkten. Trotz seiner 38 Jahre will sich Seferi noch nicht vom aktiven Profisport verabschieden. In Hamburg trifft er auf den Serben Alexandar Todorovic. Der Kampf ist auf acht Runden angesetzt.

Boxgala

Sonnabend, 24. Oktober, 17.30 Uhr, Halle Krieterstraße 5, die Einnahmen des Abends gehen an die Familie des verunglückten Boxers Denis Boytsov.
www.ecboxing.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.