offline

Matthias Greulich

Heimatort ist: Harburg-City
registriert seit 02.09.2011
Beiträge: 2.060 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 0
Folgt: 5 Gefolgt von: 12
1 Bild

Wir wollen da rein: Die letzten Blues-Tickts gewinnen

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Eissendorf | am 04.11.2011 | 25291 mal gelesen

Hamburg: Friedrich-Ebert-Halle | Blues & Boogie-Night in der Friedrich-Ebert-Halle – Verlosung! - Das Konzert ist zwar komplett ausverkauft, aber wir haben noch sechs der begehrten Tickets: Am Freitag, 18. November, steigt in der Friedrich-Ebert-Halle die vierte Blues & Boogie-Night zugunsten der SOS-Kinderdörfer. Das Wochenblatt verlost drei Mal zwei Karten. Veranstalter Dieter Bahlmann hat – wie schon in den vergangenen Jahren – viele namhafte Musiker für...

1 Bild

„Sabbelei“ beim FC Viktoria

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Eissendorf | am 04.11.2011 | 16121 mal gelesen

Kreis- und Bezirksliga: Die Spiele des Wochenendes - Von Waldemar Düse. Zuletzt bekleckerten sie sich bei ihren Siegen gegen Abstiegskandidaten nicht gerade mit Ruhm, nun treffen sich Spitzenreiter Finkenwerder und der Tabellenzweite Kosova an der Dratelnstraße (Sonntag, 14 Uhr) zum letzten Hinrundenspieltag der Bezirksliga Süd zum Gipfeltreffen. Von diesen Regionen ist der Tabellenachte HSC noch weit entfernt. Doch auf dem...

1 Bild

Kloppe im Internat

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Eissendorf | am 04.11.2011 | 16084 mal gelesen

Hamburg: Harburger Theater | Verlosung: „Das Fliegende Klassenzimmer“ - Es ist eine Geschichte über Mut und Freundschaften, Schwächen und Stärken und ist ebenso wie das Leben voller Überraschungen. „Das Fliegende Klassenzimmer“ nach der Geschichte von Erich Kästner ist das diesjährige Weihnachtsstück im Harburger Theater und ab fünf Jahren geeignet. Das Wochenblatt verlost drei mal zwei Karten. Winter im Internat Kirchberg: Seit Jahren sind die...

1 Bild

Kolumne: Mehlsack mit Adlerschwingen

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Moorburg | am 04.11.2011 | 14637 mal gelesen

Hamburg: Rc Süderelbe | Die Kolumne von Mia Meyer. - In manchen Sportarten ist es von Vorteil, bestimmte Bedingungen zu erfüllen. Beim Rudern bedeutet das, je größer und schwerer der Sportler desto besser. Wer diese Voraussetzungen nicht unbedingt in die Wiege gelegt bekam, darf ein bisschen mogeln. Wenn einem schon die zusätzliche Schwungmasse fehlt, dann wenigstens so tun als ob. Bildliche Vorstellungen sind mir dabei eine große Hilfe. Im Boot...

7 Bilder

Der letzte Zigarrenmacher

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 31.08.2012 | 9418 mal gelesen

Stefan Appel führt eine lange Tradition in Hamburg weiter. - Von Reinhard Schwarz. Dieser Laden ist für Nichtraucher die Vorhölle, für leidenschaftliche Zigarrenfreunde ein Stück vom Paradies. An der Alten Königstraße in Altona dürfen Liebhaber der di-cken Glimmstengel das tun, was woanders längst unter Strafe steht oder zumindest gesellschaftlich geächtet ist: nach Herzenslust paffen. Das Reich von Stefan Appel, dem...

9 Bilder

Der letzte Maßschneider

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 18.11.2011 | 8835 mal gelesen

Herbert Wodniczak (77) aus Wilhelmsburg näht einfach immer weiter. - Von Sabine Deh. Die Anzüge, in denen manche Nachrichtensprecher und Politiker vor die Fernsehkameras treten, kann sich Herbert Wodniczak (77) nicht anschauen. „Da sitzt nichts an der richtigen Stelle, im Schulterbereich und an den Knien erscheinen Beulen, die dort nichts zu suchen haben“, kritisiert er streng. Der Wilhelmsburger ist Maßschneider. Auf der...

10 Bilder

Grüne Oasen für den Gemeinschaftssinn

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 06.09.2013 | 8682 mal gelesen

„Urban Gardening“ ist für die meisten Aktivisten mehr als nur Gemüseanbau in der Stadt - Von Jakob Drechsler. In der Schubkarre liegen Karotten, Rote Bete, Kartoffeln und Kopfsalat. Sieht frisch und kna-ckig aus. Die Schubkarre mit ihrer Ernte schiebt Gabi Plangger vorsichtig um die Ecke. So weit, so gewöhnlich. Würde sich diese Szene nicht vor einer Wand voller Graffiti mitten in Hamburg abspielen. Mitten in der Stadt....

9 Bilder

Im Namen der Rose

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 10.05.2013 | 8552 mal gelesen

Hinter der Erfolgsserie „Rote Rosen“ steckt ein Hamburger: Jan Kremer ist Herstellungsleiter der Telenovela. - Von Charlotte Ording. Im Hafen arbeiten oder beim Fernsehen: Etwas anderes wollte Jan Kremer nie machen. Muss er auch nicht, denn mit 55 Jahren ist der Harburger dort angekommen, wo er hin wollte. Er arbeitet bei Studio Hamburg – als Herstellungsleiter der ARD-Serie „Rote Rosen“. Die Serie ist ein Dauerbrenner im...

8 Bilder

Familie Maksimovic wird abgeschoben

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 08.11.2013 | 8296 mal gelesen

Die Stadt Hamburg will, dass die Maksimovics im Winter zurück ins Kosovo gehen, wo sie obdachlos wären. Nun sucht der Petitionsausschuss der Bürgerschaft nach einer Lösung. - Von Roger Repplinger (Text) und Ulrike Schmidt (Fotos). Es riecht nach vollen Windeln. Dafür sorgt Nemanja. Nemanja darf das, der ist zwei Monate alt. Der Raum ist zwölf Quadratmeter groß, ein Container in der Lokstedter Höhe in Lokstedt. Auf den zwölf...

6 Bilder

„So geht das nicht weiter“ 1

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 09.08.2013 | 8197 mal gelesen

Familie Weiß lebt seit 1900 in Wilhelmsburg – und kämpft nun gegen die Diskriminierung der Sinti und Roma. - Von Roger Repplinger. Es fängt damit an, dass das Haus des Landesvereins der Sinti in Hamburg mit seiner Beratungsstelle im Industriegebiet Rotenhäuser Straße in Wilhelmsburg steht. Robert Weiß, der Gründer, sagte nach einem halben Jahr vergeblicher Haussuche: „Moritz, ruf doch du mal an“, erinnert sich Inge Weiß,...

8 Bilder

Ferienzeit ist Badezeit

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 12.07.2013 | 8175 mal gelesen

Ausgewählt: Zehn Naturbadestellen in Hamburg und Umgebung. - Von Christopher von Savigny. Wer in den Ferien zu Haus bleiben muss, braucht sich nicht zu grämen: Auch in der Hansestadt lässt es sich prima Urlaub machen. Was viele nicht wissen: Gleich vor Hamburgs Haustür befinden sich etliche Baggerseen, viele davon mit Liegewiese oder Strand. Und auch das Baden in der Elbe ist seit einigen Jahren wieder möglich – wegen der...

6 Bilder

Der Mann steckt an

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 25.10.2013 | 8137 mal gelesen

Vor sieben Jahren startete Marvin Willoughby das Sozialprojekt „Sport ohne Grenzen“ – jetzt sind die Spieler so gut, dass es bald Bundesliga-Basketball in Wilhelmsburg. gibt. - Von Roger Repplinger. Die Turnschuhe der Jungs machen auf dem Parkett der Halle der Stadtteilschule Alter Teichweg in Dulsberg ein helles Geräusch. Dazwischen ploppt es, wenn der Ball aufs Parkett prallt: „Ssst, ssst, plopp.“ Und wieder „ssst, ssst,...

10 Bilder

Mit harten Bandagen

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 02.08.2013 | 8068 mal gelesen

Acht Monate haben die Beschäftigten von Neupack bei teilweise klirrender Kälte gestreikt – jetzt ist der im Juli verkündete Kompromiss wieder gescheitert. - Von Reinhard Schwarz und Matthias Greulich. In einem Metallkäfig liegen Kohlen, die keine Wärme mehr geben. Vor dem Werksgelände hängt ein weißes Transparent, dessen Aufschrift immer noch gültig ist: „50 Jahre Neupack. Noch immer kein Tarifvertrag.“ Acht Monate lang...

9 Bilder

„Operation Gomorrha“

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 26.07.2013 | 8055 mal gelesen

Vor 70 Jahren tobte in Hamburg der erste Feuersturm der Kriegsgeschichte - Von Susann Witt-Stahl. Das Thermometer sinkt in der brütend heißen Nacht vom 27. auf den 28. Juli 1943 kaum unter 30 Grad. Gegen 23.40 Uhr Sirenengeheul. Es donnert aus den rund 100 Flak-Batterien, die über die Hansestadt verteilt postiert sind. Flugzeuge der Royal Air Force (RAF) zeichnen mit Markierungsmunition leuchtende „Tannenbäume“ in den Himmel...

8 Bilder

Die Schrauberinnen aus dem Karoviertel

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 28.06.2013 | 7956 mal gelesen

Nur für Frauen: In der „Schraubstelle“ bekommen Radlerinnen seit 25 Jahren Hilfe bei der Fahrradreparatur. - Von Christopher von Savigny. Nancy ist 17 Jahre alt, morgen wird sie 18. Vor einer Woche hat sie zum ersten Mal in ihrem Leben einen Schraubenschlüssel in die Hand genommen, um an ihrem Fahrrad herumzuschrauben. Nancy ist ein bisschen sauer. „Lass nie deinen Freund mit deinem Fahrrad fahren“, sagt sie. Der habe nämlich...