Theater in Sinstorf

Das Ensemble des Kattenberger Hoftheaters mit Souffleur, Techniker und „Maskenbildner“. Foto: pr

Kattenberger Hoftheater führt Erfolgskomödie „Suite Surrender - Der süßeste Wahnsinn“ wieder auf

Olaf Zimmermann, Harburg
Fünf Mal führte das Kattenberger Hoftheater im November das Stück „Suite Surrender - Der süßete Wahnsinn“ von Michael McKevever auf – immer war das Sinstorfer Gemeindehaus ausverkauft. Um all denen, die sich bislang vergeblich um Karten bemüht haben, noch eine Chance zu geben, sind jetzt drei weitere Aufführungen geplant. Termine: 26. und 27. Januar, jeweils 20 Uhr; 28. Januar, 18 Uhr. Gespielt wird im Geimeindehaus, Sinstorfer Kirch -weg 21. Karten sind an der Abendkasse oder per Reservierung unter S 040/792 99 67 erhältlich.Die Komödie spielt in Florida, im Jahr 1942: Zugunsten der im Zweiten Weltkrieg kämpfenden Soldaten soll im Palm Beach Royal Hotel eine Benefizveranstaltung stattfinden. Es werden auch die zwei großen Diven des Showgeschäfts auftreten. Allerdings weiß alle Welt, dass die beiden Erzrivalinnen sind, sich nicht ausstehen können. Deren Begegnung muss verhindert werden, und es scheint sich eine Katastrophe anzubahnen, weil beide die Präsidentensuite für sich beanspruchen.
Die Suite wird zum Schauplatz von Verwechselungen, Missverständnissen, Nervenkrisen und Romantik. Alle Beteiligten, wie verwirrte Pagen, eine patriotische Hotelbesitzerin, treue Assistenzen, eine skrupellose Reporterin und Schoßhunde werden von dem Zickenkrieg der Diven in keiner Weise verschont.

❱❱ www.kattenberger.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.