Harburg feiert seine Party

Das Plakat des Außenmühlenfests.

Am 12. August beginnt das Außenmühlenfest

Von Horst Baumann. Harburg feiert ab sofort eine Woche später sein Außenmühlenfest. „Wir haben den Termin auf das zweite Wochenende im August gelegt, da dieses für einen Großteil der Standbetreiber und Schausteller ein „planbares und verlässliches“ Wochenende ist“, heißt es dazu von Veranstalter Heiko Hornbacher. Auf mehreren Bühnen wird es von Freitag, 12. August, bis Sonntag, 14. August. ein abwechslungsreiches Kultur- und Liveprogramm unter dem Motto „Kleines Fest am großen Teich“ geben.


Außenmühlenfest

Freitag, 12. August, ab 16 Uhr, unter anderem Baby Push It UP (21 Uhr Außenmühlen-Terrasse) Mike OneTwo (21 Uhr Bühne Gotthelfweg) Dennis Adamus (21 Uhr Bühne beim Steg)
Sonnabend, 13. August, unter anderem Mofa 25 (19.30 Uhr Uhr Außenmühlen-Terrasse), Jacke wie Hose (21.30 Uhr Bühne Gotthelfweg), Insured (21 Uhr Bühne beim Steg),
Sonntag, 14. August, unter anderem Volker Frank Duo (17 Uhr Uhr Außenmühlen--Terrassen, Mary Jane killed the Cat (19.30 Uhr Bühne Gotthelfweg), Kalle Haverland (16.15 Uhr Bühne beim Steg)
Weitere Infos im Internet
❱❱ www.hornbachers.net/
stadtfeste/aussenmuehlenfest.html
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.