Harburg räumt auf

Jede Menge Helfer trafen sich bei der Aktion „Harburg räumt auf“ und sammelten Kiloweise Müll. Foto: pr

Citymanagement lud zum Frühjahrsputz in der Lüneburger Straße

HARBURG. Einen Frühjahrs-putz in der heimischen Wohnung zu veranstalten, ist gute alte Tradition. Aber auch die Harburger City hatte es nötig. Bewaffnet mit Handschuhen, Greifern und Müllsäcken hatte das Harburger Citymanagement zum großen Frühjahrsputz der Lüneburger Straße eingeladen. Zahlreiche Harburger folgten dieser Einladung.
„Erbeutet wurden auch dieses Mal wieder unglaubliche Gegenstände wie Bauschaum, alte Plakate, ein Damenpumps in weinrot und ein alter, zerknüllter Rucksack“, berichtet Citymanagerin Melanie Gitte Lansmann. SL
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.