Nachrichten aus Harburg-City

1 Bild

Große Party mit Spiel, Spaß und Tradition

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 16.06.2015 | 102 mal gelesen

Am Sonnabend, 20. Juni, heißt es im Rahmen des 487. Harburger Vogelschießens „TUHH meets Gilde goes City“  - Von Siegmund Borstel. „TUHH meets Gilde“ geht weiter! Die Technische Universität Hamburg-Harburg (TUHH) und die Harburger Schützengilde arbeiten auch 2015 eng zusammen. Mit dem Citymanagement Harburg ist sogar noch ein weiterer Partner hinzugekommen. Das große gemeinsame Fest wird während des 487. Harburger...

1 Bild

Viele Premieren beim Vogelschießen

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 16.06.2015 | 142 mal gelesen

Interview mit Enno Stöver, dem 1. Patron der Harburger Schützengilde - Von Andreas Tsilis. Dr. Stöver, erstmals findet das traditionelle Harburger Vogelschießen nicht auf dem Schwarzenberg statt. Bleibt sonst alles beim Alten? Nein, es wird, wenn Sie so wollen, zahlreiche Premieren geben. Die traditionell auf dem Schwarzenberg gehaltenen Reden am Bissing- und Grumbrecht-Denkmal sowie an der Friedenseiche werden nun...

1 Bild

„Die Kluft zwischen Harburgern und Gilde überwinden“

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 16.06.2015 | 174 mal gelesen

Gildekönig Ulf Schröder spricht über seine Amtszeit und über die Fortschrittlichkeit der Gilde - Von Andreas Tsilis. Was war das schönste Erlebnis als König, was das schlimmste? Das schönste Erlebnis war der gelungene Winterball mit 700 Gästen und das protokollarische Procedere dazu. Das war einmalig. Nicht schön war der Presserummel im Zusammenhang mit meiner Homosexualität: So wurden in einem bekannten Boulevardblatt...

1 Bild

„Wer das verpasst, hat selber Schuld!“

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 16.06.2015 | 61 mal gelesen

Harburgs Kultcombo „Delta Doppelkorn Bluesband“ feiert 30-jähriges Bühnenjubiläum - am 20. Juni in Marias Ballroom - Von Siegmund Borstel. Die Delta Doppelkorn Bluesband kann in diesem Jahr ihr 30. Bühnenjubiläum feiern. Und tut das in gewohnt lauter Manier. Wo? In Marias Ballroom, Lassallestraße, im Harburger Phoenix-Viertel. Am Sonnabend, 20. Juni, ab 21 Uhr steigt die Party. Der erste Auftritt der Band – Anlass war...

1 Bild

Beachclub am Veritaskai soll wieder öffnen 1

Olaf Zimmermann
Olaf Zimmermann | Harburg | am 16.06.2015 | 244 mal gelesen

Bis Ende September befristete Genehmigung soll erteilt werden - danach Umzug an den Treidelweg geplant - Der gesunde Menschenverstand scheint sich durchgesetzt zu haben. Vermutlich noch in dieser Woche kann der Beachclub am Veritaskai wieder öffnen. Diese letzte Saison geht bis Ende September, anschließend soll der Umzug an den Treidelweg folgen. Hintergrund: Im Jahr 2005 hatte der Harburger Gastronom Heiko Hornbacher den...

1 Bild

Kabarett-Krimi für mehr Gerechtigkeit

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Eidelstedt | am 16.06.2015 | 124 mal gelesen

Hamburg: Alma Hoppes Lustspielhaus | „Schuss mit lustig“ mit Jan-Peter Petersen und Nils Loenicker in Alma Hoppes Lustspielhaus – Freikarten - René Dan, Hamburg Wie kam die Leiche auf die Bühne? Klar: Diese Frage kann nur die „Soko Alma Hoppe“ beantworten, und so satteln die Satiriker Jan-Peter Petersen und Nils Loenicker um: Die beiden sind jetzt als Kommissare, Profiler, Spitzel, verdeck-te Ermittler und vor allem als Geheimagenten im Einsatz. Bald...

1 Bild

Mit Volldampf in den Harz

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 12.06.2015 | 170 mal gelesen

Ausflugstipp: Mit der Schmalspurbahn auf den Brocken - Von Horst Baumann. Der Brocken im Harz bietet zu jeder Jahreszeit ein beliebtes Ausflugsziel. Bei klarer Sicht lässt sich ein herrlicher Ausblick über den gesamten Harz und das Umland genießen. Mit einer Höhe von 1.142 m ist der Brocken zugleich die höchste Erhebung in Norddeutschland. Eine Wanderung entlang des berühmten Goethewegs von Torfhaus auf den Gipfel wird...

1 Bild

Junger Wilder

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Altona | am 12.06.2015 | 120 mal gelesen

Hamburg: Schmidtchen | Verlosung: Maxi Gstettenbauer im Schmidtchen. - Von Horst Baumann. Der junge Mann startet voll durch. Nach seinem ersten Erfolgsprogramm „Nerdisch by Nature“ kehrt Maxi Gstettenbauer mit einem neuen Solo zurück. Von Stefan Raab jüngst als „der kommende Stern am Comedy-Himmel“ bezeichnet, nerdet sich der bayerische Karofetischist nach zahlreichen TV-Auftritten jetzt wieder durch die Comedy-Welt. „Maxipedia“ ist der...

1 Bild

Wenn zwei essen und nur einer bezahlt!

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 12.06.2015 | 134 mal gelesen

Verlosung: Zehn Bücher „Schlemmerreise Hamburg und Umgebung“ mit 202 Gutscheinen zu gewinnen. - Von Horst Baumann. Zweimal essen, einmal zahlen und viele Rabatte. Das ist das Motto von „Schlemmerreise mit Gutscheinbuch.de Hamburg & Umgebung“. Es enthält 202 Zwei-für-einen Wertgutscheine für Restaurants, Wellness, Freizeit und Shopping. Die Gutscheine sind bis zum 31. Januar 2017 gültig. Das Elbe Wochenblatt am Wochenende...

1 Bild

Hamburgs Wege und Plätze sind ein Millionengeschäft

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 12.06.2015 | 210 mal gelesen

Sie hält sich wacker und bringt der Hansestadt beachtliche Einnahmen: 160 Jahre Litfaß-Säule. - Von Andreas Tsilis. 1855 kam mit der Litfaß-Säule erstmals großformatig geklebte Plakatwerbung auf die Straße. Der Berliner Drucker Ernst Litfaß hatte sie erfunden. Heute gehören sie zu den Dinosauriern unter den Werbeträgern im öffentlichen Raum. 55 davon stehen noch im Bezirk Harburg, sie gehören der Ströer Media SE, einem von...

1 Bild

Ein Kampfsport wie Samba

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 12.06.2015 | 61 mal gelesen

SV Grün-Weiss Harburg sucht Interessierte für neue Capoeira-Abteilung. - Von Horst Baumann. Aus Brasilien nach Harburg: José Lauro Ribeiro und seine deutsche Ehefrau Sabine haben sich kurzentschlossen beim SV Grün-Weiss gemeldet. Nun machen der Verein und das sportliche Paar gemeinsame Sache und wollen eine Capoeira-Abteilung gründen. Noch vor den Sommerferien ist ein Workshop an einem Sonnabend geplant, um das Vorhaben...

1 Bild

Millimeter entscheiden die Norddeutsche

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Eissendorf | am 12.06.2015 | 80 mal gelesen

Hamburg: Am Waldschlößchen | Golfkrocket: Lokalmatador Hans Joachim Haldenwanger von der TG Heimfeld verpasst Titel nur knapp. - Von Rainer Ponik. Die Aktiven der Norddeutschen Meisterschaften im Golfkrocket waren bester Stimmung, als sie bei Sonnenschein zum Clubgelände der TG Heimfeld kamen. Alle Aktiven mussten in der Vorrunde zehn Spiele absolvieren, ehe die Halbfinalpartien feststanden. Neben Alexander Kirsten (Leipzig), Thomas Magin (Berlin)...

1 Bild

Alles über Slotracer, Schützen und Biker

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 12.06.2015 | 81 mal gelesen

Am Mittwoch, 17. Juni, erscheint das neue Harburg live. - Von Christiane Handke-Schuller. Am Mittwoch liegt es an vielen Stellen in Harburg kostenlos aus. In der dritten Ausgabe des Magazins „Harburg live“ portraitieren Journalisten, allesamt ausgewiesene Kenner, Harburg „von innen“. Stellen die Menschen vor, die mit ihrem Engagement oder ihren Ideen der Region ihren Stempel aufgedrückt haben. Schreiben über Unternehmen,...

Kings and Queens

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 12.06.2015 | 53 mal gelesen

Kolumne: Dem Harburger Flaneur fällt einiges auf … - Vom Harburger Flaneur. England, der Heimat unseres Flaneurs, geht es nicht gut. Es geht ihr wirtschaftlich nicht gut. Es geht ihr vom sozialen Zusammenhalt her nicht gut. Um ehrlich zu sein, ist der Flaneur, auch wenn er durch und durch Patriot (nicht Nationalist) ist, recht froh bei Ihnen hier in Deutschland leben zu dürfen. Manchmal besinnt er sich auf Dinge aus...

1 Bild

Orientalisches Flair am Rehrstieg

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 12.06.2015 | 52 mal gelesen

Die Lehmofengruppe „Tendur“ zeigt, wie Fladenbrot traditionell gebacken wird. - Von Karin Istel. Wer ein Fladenbrot möchte, geht meist zum Bäcker und kauft eins. Aber wie wird solch ein Brot überhaupt gemacht? Am Sonntag, 14. Juni, kann man bei der Entdeckungstour durch Neuwiedenthal live dabei sein, wenn die Frauen der Lehmofengruppe „Tendur“ am Rehrstieg nach traditioneller Art Fladenbrot backen. Organisiert wird die Tour...