Nachrichten aus Harburg-City

2 Bilder

Schnelle Glücklichmacher beim Spanier

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 13.02.2015 | 332 mal gelesen

Im Meson Galicia von Juan Barreiro im Phoenix-Viertel: Reingehen und wohlfühlen. - Von Andreas Göhring. Tamtam hat er nicht nötig. Juan Barreiro kann gut auf Sterne oder Punkte in irgendeinem der renommierten Restaurantführer verzichten. Vor Jahren wurde sein Restaurante Español zwar mal von einem Szene-Magazin als der „Beste Spanier Hamburgs“ in den Gourmethimmel gebeamt, aber so etwas gerät schnell in Vergessenheit. Und...

1 Bild

Den Kiez aus erster Hand erleben

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 13.02.2015 | 116 mal gelesen

Verlosung: Kiezführung mit Landgang St. Pauli. - Von Horst Baumann. Der Sprung über die Elbe in die andere Richtung. Warum nicht St. Pauli noch einmal zu zweit entdecken. Wie es schon Hans Albers besang, ein Bummel in St. Pauli kann sehr unterhaltsam und interessant sein. „St. Pauli Kompakt“ von Landgang St. Pauli ist eine schöne Verbindung von Geschichte und Gegenwart. Hier haben Sie die Möglichkeit, das Stadtviertel aus...

1 Bild

Ein Pokal für die Leichtathletin des Jahres

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 13.02.2015 | 152 mal gelesen

Wiebke Baseda von Grün-Weiss Harburg geehrt. - Von Rainer Ponik. Die Leichtathletik-Senioren des SV Grün-Weiss Harburg gewinnen auch in der Halle. Gleich vier der insgesamt neun Hamburger Meistertitel, die Grün-Weiss gewinnen konnten, gingen an Heinz Baseda, der in der Altersklasse der über 60-Jährigen (M60) im 60-m-Sprint (8,65 s), über 200 m (28,31 s), im Weitsprung (4,73 m) und im Hochsprung (1,48 m) nicht zu schlagen...

1 Bild

Hamburger Sieg dank Wilke aus Wilhelmsburg

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 13.02.2015 | 169 mal gelesen

Sensationeller Erfolg 1961 beim Amateur-Länderpokal mit vier Spielern aus dem Süden. - Von Waldemar Düse. Diese Geschichte ist nicht frei erfunden. Ähnlichkeiten mit noch bestehenden Vereinen oder noch lebenden Personen sind kein Zufall. Der amtierende Deutsche Meister heißt Hamburger Sport-Verein, die NFV-Auswahl hat gerade den DFB-Jugendpokal gewonnen. Wir schreiben den 29. April 1961. Die altehrwürdige Holztribüne des...

1 Bild

Helmut Ravens: Nur die Ruhe

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 13.02.2015 | 154 mal gelesen

Fußball: Trainer des Kreisligisten FSV Harburg-Rönneburg muss im Abstiegskampf auf Ex-Kapitän Jeske verzichten. - Von Waldemar Düse. Die Situation ist für Helmut Ravens nicht neu, vielleicht reagiert er deshalb verhältnismäßig unaufgeregt auf sie. In der vergangenen Saison rettete sich die FSV Harburg-Rönneburg erst am vorletzten Spieltag vor dem Sturz ins Nichts, was im Amateurfußball mit der Kreisklasse gleichzusetzen...

1 Bild

Autofrei, ruhig und abgeschottet

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Eissendorf | am 13.02.2015 | 163 mal gelesen

Hamburg: Rieckhof | Erstes Treffen der Zukunftswerkstatt SeeveViertel. - Von Almut Möhle. So viel Zukunft war lange nicht mehr: „Das SeeveViertel ist mehr als eine Passage“ hieß die Zukunftswerkstatt, die Ende Januar mit 24 Teilnehmern im Rieckhof stattfand. Jörn Hansen, Geschäftsführer des Rieckhofs und Initiator dieser Idee, hatte hierzu Vertreter aus Politik und Verwaltung, Geschäftsleute, Stadtplaner, Anwohner und alle am SeeveViertel...

1 Bild

Denise singt für Peter

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Neustadt | am 13.02.2015 | 101 mal gelesen

Hamburg: Laeiszhalle | Tickets für den Jazzy Birthday von Peter Banjo Meyer zu gewinnen! - Von Horst Baumann. Ein Musikinstrument als Na-mensteil ist nur einem einzigen Jazzmusiker vorbehalten: Peter Banjo Meyer – mit 70 Jahren inzwischen ohne An- und Abführungszeichen und somit der zweite Vornamen des Künstlers. Seit 1994 veranstaltet Meyer sein Geburtstagskonzert mit Gästen in der Laeiszhalle – in diesem Jahr steigt das „internationale...

CD der Woche

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 13.02.2015 | 154 mal gelesen

Dem Harburger Flaneur fällt einiges auf … - Vom Harburger Flaneur. Zum ersten Mal in seinem Leben hat unser Flaneur etwas gewonnen. Das kam so. Für einen armen Liebhaber der klassischen Musik wie er ist die Musikhochschule an der Außenalster eine erste Adresse. Wunderbare Konzerte zum Nulltarif. Jeden Monat bekommt unser Flaneur das Programm zugeschickt. Im November las er, die Hochschule würde zwei Konzertkarten...

6 Bilder

Hinter den Kulissen der Messe

Matthias Greulich
Matthias Greulich | Harburg-City | am 13.02.2015 | 314 mal gelesen

Die Verkaufsschau unter dem Fernsehturm feiert ihren 650. Geburtstag. - Von Christopher von Savigny. Handwerker und Aussteller bauen Tresen zusammen, schneiden Teppichränder zurecht und kleben Plakate. Es herrscht geschäftiges Treiben in den elf Hallen der Hamburg Messe an der Karolinenstraße. Auf der „Caravaning-Bühne“ wienern Wohnmobilaussteller kräftig am Lack ihrer Fahrzeuge, damit alles blitzeblank ist, wenn die Besucher...

1 Bild

Von Kopenhagen nach Grönland

Felix-René Dan
Felix-René Dan | Ottensen | am 10.02.2015 | 209 mal gelesen

Hamburg Altona: Altonaer Theater | Das Altonaer Theater inszeniert Peter Høegs „Fräulein Smillas Gespür für Schnee“ – Karten zu gewinnen - René Dan, Altona Ein sechsjähriger Junge stürzt vom Dach eines Wohnhauses in Kopenhagen und stirbt. Die Polizei meint: Jesaja fiel beim Spielen in den Tod. Doch die Naturwissenschaftlerin Smilla Jaspersen, eine Nachbarin des Kindes, bezweifelt dies aufgrund der Schneespuren auf dem Dach. – Das Altonaer Theater inszeniert...

Heimfelder Low Budget Slam

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 10.02.2015 | 56 mal gelesen

Ivar Lethi und Henning Pfeiffer moderieren den 5. Heimfelder Low Budget Slam, zu dem der Verein ContraZt. am Sonnabend, 14. Februar, einlädt. Im Treffpunkthaus Heimfeld, Friedrich-Naumann-Straße 9, können die Teilnehmer ab 19.30 Uhr ihre selbst verfassten Texte schreien, flüstern, jaulen, keuchen oder in Reimen vortragen. Die Jury bewertet die Werke auf einer Skala von eins (grottig) bis zehn (Literatur-Nobelpreis-Kandidat)....

Kunstworkshop für Krebspatienten

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 10.02.2015 | 52 mal gelesen

Der Verein Hamburger Krebsgesellschaft bietet am Sonnabend, 14. Februar, von 10 bis 17 Uhr in den Räumen der Beratungsstelle Harburg, Schloßmühlendamm 3, den Kunstworkshop „Zeit für mich - ein Maltag“ an. Mit Hilfe der Kunsttherapie können durch schöpferisches Handeln vitale und kreative Kräfte mobilisiert werden. Kursgebühr: 15 Euro. Anmeldung unter Telefon 30 09 22 27 oder per E-Mail an harburg@krebshamburg.de SD

2 Bilder

Goldene Schlager im Audimax I

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 10.02.2015 | 83 mal gelesen

Caroline Kiesewetter und die Big Band SwingIng servieren am 16. Februar die schönsten Hits der 1950er - Waren sie wirklich so golden, die 1950er Jahre, die Zeit, in der die Kriegstrümmer zum größten Teil weggeräumt waren und das Wirtschaftswunder Fahrt aufnahm? Was den Musik-Geschmack der Deutschen in dieser Zeit anging, bestimmt. Die Big Band SwingIng, die charmante Sängerin Caroline Kiesewetter und ihr Gesangspartner...

Helfer gesucht für Alzheimer-Telefon

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 10.02.2015 | 112 mal gelesen

In Zusammenarbeit mit dem DemenzNetz Harburg sucht die Alzheimer-Gesellschaft Hamburg erfahrene Angehörige und Fachkräft, die im Rahmen einer ehrenamtlichen Tätigkeit, Angehörige und Menschen mit Demenz am „Alzheimer-Telefon“ beraten. Im Gemeindehaus der St. Trinitatis-Kirche, Bremer Straße 9, wird am Donnerstag, 12. Februar, um 15 Uhr eine Infoveranstaltung für interessierte Telefon-Berater angeboten. Näheres unter Telefon...

Repair-Café an der Außenmühle

sabine deh
sabine deh | Harburg | am 10.02.2015 | 77 mal gelesen

Kaputtes Fahrrad, Toaster, Lampe oder Computer. Ein Riss in der Lieblingshose? Mit all diesen Dingen können Interessierte am Sonnabend, 14. Februar, ins Repair-Café Harburg kommen. Im Gemeindehaus der freikirchlichen Vineyard-Gemeinde, Außenmühlenweg 10, stehen von 11 bis 14 Uhr Tischler, Elektriker, PC-Experten und Näherinnen bereit, um bei der Reparatur zu helfen. Kontakt und nähere Infos auch für Fachleute, die das...