Nachrichten aus Harburg-City und der Region

vor 3 Tagen | 8 mal gelesen

SABINE LANGNER, HARBURG Jede Woche fährt ein kleiner Bus der Schule Elfenwiese zum Ponyhof in Meyers Park. An Bord hat der Bus eine Handvoll Kinder mit körperlichen und geistigen Handicaps. Auf dem Ponyhof treffen sie zusammen mit Betreuern...

am 19.04.2017 | 13 mal gelesen

HARBURG. Das Geld liegt auf der Straße, im Gebüsch oder auf dem Schulhof. Das haben die Schüler der Beruflichen Schule...

vor 3 Tagen | 14 mal gelesen

W. Düse, Hamburg-Süd Für diejenigen, die nicht unmittelbar betroffen sind, hat die schönste Zeit des Fußballjahres...

am 13.04.2017 | 174 mal gelesen

Volker Stahl, Hamburg Wer mit Manuel Humburg durch die Straßen von Wilhelmsburg schlendert, wähnt sich bisweilen an der...

3 Bilder

Die Schatten, die Geschichten erzählen

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 3 Tagen | 148 mal gelesen

Nicht nur günstig Einkaufen: Helgoländer Hoteliers bieten mit „Storytels“ Geschichte und Wohnkultur - Gaby Pöpleu, Helgoland Helgoland erfindet sich neu: Die Hochseeinsel – 70 Kilometer vor der Elbmündung auf hoher See gelegen – will weg vom Image als reines Einkaufsparadies. Denn die Shopping-Touristen kommen vor allem im Sommer. Findige Hoteliers haben sich deshalb auf das reiche kulturelle und historische Erbe der...

  • Angela Oliveri (55) möchte ihre Ottenser Saga-Wohnung seit vier Jahren gegen eine kleinere tauschen
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 3 Tagen | 4 Bilder
  • Donald McKenzie sammelt Spenden, damit es weiter eine Toilette für behinderte Kinder auf dem
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 3 Tagen | 1 Bild
1 Bild

„Wir leben noch!“

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 3 Tagen | 14 mal gelesen

Fußball: TuS Finkenwerder muss in der Bezirksliga um den Klassenerhalt kämpfen - RAINER PONIK, HAMBURG-SÜD Im letzten Jahr verspielten die Bezirksligakicker des TuS Finkenwerder erst am letzten Spieltag den möglichen Aufstieg in die Landesliga – fast ein Jahr später kämpfen die Grün-Weißen gegen den drohenden Abstieg in die Kreisliga. „Natürlich haben uns im letzten Jahr einige Leistungsträger verlassen, aber dass wir so...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Elbe Wochenblatt Redaktion
von Frank Zimmermann
von Kulturcafé Komm...
von Norbert Schacht
von Norbert Schacht
vorwärts
1 Bild

Rudolf Rock & die Schocker backstage erleben

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | vor 3 Tagen | 41 mal gelesen

Exklusives Treffen beim Hafengeburtstag zu gewinnen - Christoph Kohlhöfer, Hamburg Der diesjährige Hafengeburtstag endet mit einem Auftritt einer echten Hamburger Kult-Band: Am Sonntag, 7. Mai, kommen Rudolf Rock & die Schocker auf die NDR Bühne vor dem Alten Elbtunnel. Vor mehr als 40 Jahren erschien mit „Man müsste nochmal halbstark sein“ das Debüt-Album der Band. Darauf Hits wie „Motorbiene“, „Sexy Hexy“ und „Steiler...

  • Elbjazz: Auch Newcomer gastieren am 2. und 3. Juni auf Werften – Freikarten - Heinrich Sierke,
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Alvesen | am 19.04.2017 | 3 Bilder
  • Freikarten für Tonträger im Schmidtchen zu gewinnen - Horst Baumann, Hamburg Tonträger ist eine
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 13.04.2017 | 1 Bild
1 Bild

Lenny-Keanu ist das 500. Baby

Elbe Wochenblatt Redaktion
Elbe Wochenblatt Redaktion | Alvesen | am 19.04.2017 | 28 mal gelesen

Großes Ereignis für die Geburtenstation der Helios Mariahilf Klinik - HARBURG. Er wiegt 3.200 Gramm, ist 51 Zentimeter groß und weiß noch nicht, dass er etwas Besonderes ist: Am 10. April kam mit dem kleinen Lenny-Keanu Stritzki das 500. Baby in diesem Jahr in der Helios Mariahilf Klinik zur Welt. Der Kleine startete mit einem Kaiserschnitt ins Leben. „Es ist schön, dass der Kleine nun da ist“, so Patrick Stritzki, der...

  • Schule Marmstorf räumte auf: Benjeshecke ist jetzt fast fertig - HARBURG. Frühlingshafte
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Alvesen | am 19.04.2017 | 1 Bild
  • Schüler sammeln Pfandflaschen – Erlös geht an den Nabu für regionale Projekte - HARBURG. Das Geld
    von Elbe Wochenblatt Redaktion | Harburg-City | am 19.04.2017 | 1 Bild
1 Bild

Silbernes Jubiläum

Karin Istel
Karin Istel | Neugraben | am 30.08.2016 | 82 mal gelesen

Sabine Rehorst arbeitet seit 25 Jahren für die Sparkasse Harburg-Buxtehude - Stefan Mrochem, Fischbek – In ihrer Freizeit ist sie eine begeisterte Wanderin und Schwimmerin: Sabine Rehorst. Jetzt ist sie ein Vierteljahrhundert bei der Sparkasse Harburg-Buxtehude tätig. Die 44-jährige Fischbekerin ist im Marktbereich Investoren-Immobilien-Projekt in der Filiale Harburg tätig. Verheiratet ist sie mit Olaf Rehorst, Controller...

  • Ausbildung hat am 1. August begonnen - Von Heinrich Sierke. Insgesamt 109 junge Leute haben am 1.
    von Matthias Greulich | Harburg-City | am 26.08.2016 | 1 Bild
  • Sparkasse Harburg-Buxtehude erwirtschaftet trotz niedriger Zinsen gutes Ergebnis im Geschäftsjahr
    von Matthias Greulich | Harburg-City | am 12.02.2016 | 1 Bild