Piraten Eimsbüttel

Der Bezirksverein Eimsbüttel/Piratenpartei Hamburg stellt sich vor. Interessierte, Neumitglieder und Gäste sind uns jederzeit willkommen. Unsere Veranstaltungen sind öffentlich, Mitmachen kann jeder, der Lust hat, unabhängig von einer Mitgliedschaft bei den Piraten oder in einer anderen demokratischen Partei.

Unsere Homepage: http://eimsbuettel.piraten-hh.de/

1 Bild

Bürgerbeteiligung - die Großbaustelle der Bezirkspolitik

Anne Alter
Anne Alter | Eimsbüttel | am 24.04.2014 | 386 mal gelesen

Wer heute Bezirkspolitik gestalten möchte, kommt an der Frage, in welcher Weise Bürger beteiligt werden sollen, nicht mehr herum. Dies ist vor allem in Ballungszentren wie Hamburg der Fall, wo viele Menschen mit unterschiedlichen Bedürfnissen und Vorstellungen auf engstem Raum zusammenleben und es – wie in den letzten Jahren verstärkt zu beobachten – verstärkt zu Konflikten zwischen Bezirksverwaltung, Stadtplanung und den...

1 Bild

Fingerabdruckscanner auch an Eimsbütteler Schulen

Anne Alter
Anne Alter | Eimsbüttel | am 12.08.2013 | 1313 mal gelesen

Die Berichte über Fingerabdruckscanner, die in Schulkantinen aufgestellt wurden, um per Abdruck das Essen zu bezahlen, erregten in den letzten Tagen viel Aufmerksamkeit nicht nur in Hamburg, sondern auch überregional. Besondere Kritik erntete der Umstand, dass Grundschüler, deren Eltern auf die alternative Zahlungsoption mittels einer RFID-Chipkarte bestanden, zur Abgabe ihres Fingerabdrucks durch das Kantinenpersonal...

Stadtplanung mit der heißen Nadel 1

Anne Alter
Anne Alter | Eimsbüttel | am 22.03.2013 | 376 mal gelesen

Oder: Was für ein Eimsbüttel darf es denn sein? Dieser Artikel ist der erste einer kleinen Reihe, die sich mit dem Thema Bauen und Wohnen in Eimsbüttel beschäftigt. Er beschäftigt sich mit architektonischen und gestalterischen Gesichtspunkten; wie Neubauten hier im Bezirk gestaltet sein sollten, damit charakteristische, markante Punkte im Straßenbild nicht gesichtslos und beliebig werden. Artikel zur Wohnungsknappheit und ...

Alles von gestern? Jugendmedienschutz im digitalen Zeitalter

Anne Alter
Anne Alter | Eimsbüttel | am 18.03.2013 | 302 mal gelesen

Im Februar 2013 fand im Kulturhaus Sternchance ein gut besuchter Doppelvortrag zum Thema Jugendschutz/Jugendmedienschutz-Staatsvertrag statt, organisiert von der Piratenpartei Hamburg. Für alle, die mit Kindern und Jugendlichen zu tun haben, ist das Thema wichtig; sind doch Eltern, Lehrer, Erzieher und Ausbilder gehalten, auf die Beachtung des Jugendschutzes täglich zu achten. Vereinfacht gesagt, zerfällt der Kinder-...

2 Bilder

Die Piraten Eimsbüttel stellen sich vor

Anne Alter
Anne Alter | Eimsbüttel | am 20.02.2013 | 427 mal gelesen

Als informellen Treff gibt es uns schon länger, als Bezirksverband seit dem 1. Dezember 2012: die Piraten Eimsbüttel. Wir haben uns entschlossen, einen Bezirksverband zu gründen, um ein politisches Programm für Eimsbüttel entwickeln und verabschieden zu können. Man kann uns auf unterschiedlichen Wegen kennenlernen: Im Internet - wir sind unter http://eimsbuettel.piratenpartei-hamburg.de zu finden. Auf unserer...