Konzert mit Melodien rund ums Glück

Hamburg: DESY | Am Freitag, 28. Oktober, werden der Chor am Deutschen Elektronen-Synchroton Hamburg und eine Streichquartett unter dem Motto „Irgendwo auf der Welt gibts ein kleines bisschen Glück...“ ab 20 Uhr im Kantinenanbau der DESY, Notkestraße 85, konzertieren. Die Melodienpalette reicht von Psaltern bis zu „Mackie Messer“ aus Brechts „Dreigroschenoper“, von Opernmelodien bis Popsongs.
Der Eintritt ist frei.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.