Wo bitte ist die Gastgeberin?

Wann? 22.02.2012 20:00 Uhr

Wo? Rieckhof , Rieckhoffstraße 12, 21073 Hamburg DE
„Haben Sie das schon gehört?“: Die Darsteller der kleinen bühne Harburg bringen die geschliffenen Dialoge von Neil Simon genau richtig rüber.
Hamburg: Rieckhof |

Verlosung: „Gerüchte ... Gerüchte“ im Rieckhof.

Von Horst Baumann. Dieses Stück ist bitterböse und höchst amüsant: „Gerüchte ... Gerüchte“ von US-Autor Neil Simon handelt von Lügengeschichten, die ein immer größeres Chaos verursachen. In der Inszenierung von Torsten Tiedemann bringt es das Ensemble der kleinen bühne in den Rieckhof. Das Wochenblatt verlost drei mal zwei Karten für die Premiere am Donnerstag, 23. Februar, um 20 Uhr.
Darum geht es: Myra und Charley Brock haben Freunde zu ihrem 10. Hochzeitstag eingeladen. Nacheinander treffen die Gäste ein, doch nichts scheint für eine Party vorbereitet. Und auch die Gastgeber können sie nicht empfangen: Myra ist spurlos verschwunden und Charley liegt blutüberströmt im Schlafzimmer. Um sich selbst und ihren Freunden Ärger mit der Polizei und einen öffentlichen Skandal zu ersparen – immerhin ist Charley stellvertretender Bürgermeister – versuchen die Gäste, das Geschehene voreinander zu vertuschen. Und so zieht eine Lügengeschichte die nächste nach sich, Gerüchte machen die Runde und nach und nach verlieren alle den Überblick. Als dann auch noch die Polizei vor der Tür steht, nimmt das Chaos seinen Lauf …
Gewinnen, so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail an:
post@wochenblatt-redaktion.de. Stichwort „Gewinne: Gerüchte ... Gerüchte“ (Bei E-Mails bitte in die Betreffzeile). Einsendeschluss ist der 16. Februar. Bitte eine Telefonnummer angeben, die Gewinner werden benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

die kleine bühne Harburg „Gerüchte ... Gerüchte“, Premiere am Donnerstag, 22. Februar, 20 Uhr, Rieckhof, Rieckhoffstraße 12, Tickets acht Euro (plus Gebühren) im Vorverkauf, zehn Euro an der Abendkasse. Weitere Termine: 24. Februar, 2. und 3. März, 17. und 18. März sowie 29. und 30. März. Beginn: jeweils um 20 Uhr.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.