Mit Bienenkorbfrisur und Soulstimme

Sie ist der Kopf der Amy Winehouse Tribute Band: Jutta Gürtler mit ihrer Bienenkorbfrisur.
Hamburg: Rieckhof |

Amy Winehouse Tribute Band im Rieckhof – Freikarten gewinnen!

Von Horst Baumann. Besucher des Rieckhof erinnern sich: Bereits im vergangenen Jahr hat die Amy Winehouse Tribute Band ihr Können und ihre Musikalität in Harburg unter Beweis gestellt. Das Elbe Wochenblatt am Wochenende verlost drei mal zwei Karten für den Auftritt am Sonnabend, 16. November, um 21 Uhr im Rieckhof.
Zur Erinnerung: Am 23. Juli 2011 ist Amy Winehouse wenige Wochen vor ihrem 28. Geburtstag gestorben. Die Musik der Alben „Frank“ (2003), „Back to Black“ (2006) und „Lioness: Hidden Treasures“ (2011) sind unvergessen.
Frontfrau Jutta Gürtler singt die Songs, als ob Winehouse sie singen würde – mit Bienenkorbfrisur und ihrer großartigen Soulstimme. Gürtler wird von einer siebenköpfige Band mit erstklassigen Musikern begleitet. „Mit ausgefeilten Bläsersätzen, hervorragenden Back-groundsängern und virtuosen Soloeinlagen“ interpretieren sie jeden Song von Amy möglichst nahe am Original-Sound.
Die Zuhörer erfahren zudem biografische Anekdoten um das exzessive Leben der Britin, deren Songs viele Menschen berührt haben.
Gewinnen, so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail an:
post@wochenblatt-redaktion.de. Stichwort „Gewinne: Amy Winehouse“ (bei E-Mails bitte in die Betreffzeile). Einsendeschluss ist Freitag, 7. November. Bitte eine Telefonnummer angeben, die Gewinner werden benachrichtigt und stehen auf der Gästeliste. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Amy Winehouse Tribute Band: Sonnabend, 16. November, um 21 Uhr, Rieckhof, Rieckhoffstraße 12, Tickets für zwölf Euro plus Gebühren im Vorverkauf unter www.ticketmaster.de oder 15 Euro an der Abendkasse.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.