Gesang und Gitarren

So gut wie das Original und manchmal noch besser: die Ultimate Eagles aus London. Foto: pr
Hamburg: Friedrich-Ebert-Halle |

Verlosung: Ultimate Eagles in der Friedrich-Ebert-Halle.

Von Horst Baumann. Sie spielen „Hotel California“ und andere Hits der Eagles. Die Band präsentiert die Songs der Eagles aus jedem Album und jeder Epoche in bisher nicht gekannter Perfektion. Ultimate Eagles ist dabei mehr als eine Verbeugung vor der legendären US-County-Rock-Band.
Ultimate Eagles, die Coverband aus London, verzichten bewusst auf Verkleidungen und andere elektronische Hilfsmittel. Sie begeisterten bei der BBC Show mit Chris Evans „Car Fest South and North“ über 20.000 Zuhörer. Die sechs Bandmitglieder sind erfahrene Musiker. Einige von ihnen arbeiteten zusammen mit Barbra Streisand, Janet Jackson, Status Quo und Iron Maiden.
Das Elbe Wochenblatt am Wochenende verlost drei mal zwei Karten für den Auftritt der Ultimate Eagles am Dienstag, 2. Juni, um 20 Uhr in der Friedrich-Ebert-Halle. Gewinnen, so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail an: post@wochenblatt-redaktion.de Stichwort „Gewinne: Ultimate Eagles“ (Bei E-Mails bitte in die Betreffzeile). Einsendeschluss ist Freitag, 27. März. Bitte die Telefonnummer angeben, die Gewinner werden benachrichtigt und stehen auf der Gästeliste. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ultimate Eagles
Dienstag, 2. Juni um 20 Uhr, Friedrich-Ebert-Halle, Alter Postweg 30, Tickets (14 bis 38 Euro) unter www.paulis.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.