Faustdicke Wahrheiten und andere Lebenslügen

Sie sind das Kabarettisten-Duo Alma Hoppe: Jan-Peter Petersen und Nils Loenicker.
Hamburg: Rieckhof |

Freikarten für Alma Hoppe im Rieckhof zu gewinnen!

Von Horst Baumann. Jan-Peter Petersen und Nils Loenicker pflegen in ihrem aktuellen Programm „Männer in den besten Wechseljahren“ mit voller satirischer Hingabe ihre Midlife-Crisis und harren vielsagend auf das erfolgversprechende Ende ihres persönlichen Aufschwungtals. Das Elbe Wochenblatt am Wochenende verlost drei mal zwei Karten für Alma Hoppes Auftritt am Sonnabend, 15. Februar, um 20 Uhr im Rieckhof.
Zwei Männer in den besten Wechseljahren, auch politisch: Denn zwischen ihren persönlichen Lebenskrisen und der Gesellschaft gibt es einige kabarettistisch ernst zu nehmende Parallelen. Und in ihrem Paralleluniversum sind sie frustrierte Lebenskünstler, Polit-Nörgler, Saubermänner, Herzensbrecher, interessiert an allem, was die Welt bewegt. Sie erzählen in rasender Geschwindigkeit faustdicke Wahrheiten und andere Lebenslügen.
Gewinnen, so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail an:
post@wochenblatt-redaktion.de. Stichwort „Gewinne: Alma Hoppe“ (Bei E-Mails bitte in die Betreffzeile). Einsendeschluss ist Freitag, 31. Januar. Bitte eine Telefonnummer angeben, die Gewinner werden benachrichtigt und stehen auf der Gästeliste. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Alma Hoppe: „Männer in den besten Wechseljahren“ Sonnabend, 15. Februar, 20 Uhr, Rieckhof, Rieckhoffstraße 12, Tickets 19 Euro (plus Gebühren) im Vorverkauf, 22 Euro an der Abendkasse. www.ticketmaster.de
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.