Drei Bands für einen Zehner

Wieder mit dabei: Ronjas Räuber treten - wie schon im Vorjahr - beim Seeve-Rock-Festival im Rieckhof auf.
Hamburg: Rieckhof |

3. Seeve-Rock-Festival im Rieckhof – Freikarten zu gewinnen!

Von Horst Baumann: Drei Bands rocken mitten in Harburg: Am Freitag, 18. Oktober steigt das 3. Seeve-Rock-Festival im Rieckhof. Mit dabei sind Bateria Barulho, Ronjas Räuber und Dock 5. Das Elbe Wochenblatt am Wochenende verlost drei mal zwei Karten.
Den Anfang machen dieses Mal Bateria Barulho, eine 13-köpfige Sambaband aus Hamburg-Altona, die das Publikum mit eigenen Stücken – angelehnt an den traditionellen Afro-Samba aus Bahia/Brasilien – in Fahrt bringen werden.
Anschließend spielen Ronjas Räuber, die schon beim letzten Seeve-Rock-Festival für Furore sorgten. Sie ließen sich nicht zweimal bitten, auch bei diesem Festival noch einmal mit einem nahezu neuen Programm dabei zu sein.
Hauptact ist dann Dock 5, eine Band aus Bremen und Umgebung, die mit eigenen Songs den Rieckhof endgültig zum Kochen bringen möchte. Dock 5 versprechen „knallharten Deutschrock in bester Blues-Rock-Punk-Rock‘n Roll-Country-Manier“.
Gewinnen, so gehts: Einfach eine Postkarte an die Wochenblatt-Redaktion senden, Harburger Rathausstraße 40, 21073 Hamburg, oder eine E-Mail an:
post@wochenblatt-redaktion.de. Stichwort „Gewinne: Seeve-Rock-Festival“ (bei E-Mails bitte in die Betreffzeile). Einsendeschluss ist Mittwoch, 9. Oktober. Bitte eine Telefonnummer angeben, die Gewinner werden benachrichtigt und stehen auf der Gästeliste. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.