Tennis bei Rot-Gelb

Hamburg: Lichtenauerweg 7 |

Doppelturnier der Jungsenioren

Von Rainer Ponik.
Dieter Wiesner hat auch nach einigen Turnieren noch Träume. „Ein neuer Teilnehmerrekord wäre natürlich spitze“, sagt der Cheforganisator des 19. Jungsenioren-Doppel-Turniers des SV Rot-Gelb Harburg.
Vom Sonnabend, 28. Juli, bis Sonntag, 5. August, werden am Lichtenauer Weg wieder einmal die Tennis-Rackets geschwungen. Mit dabei sind Frauen ab 30 Jahre und Männer ab 35 Jahre.
„Das Nenngeld beträgt 15 Euro und muss vor Spielbeginn bei der Turnierleitung bezahlt werden“, sagt Wiesner.
Auch das gemütliche Beisammensein soll nicht zu kurz kommen. Am Freitagabend wird deshalb bereits eine Players Night veranstaltet, „zu der nicht nur die Spieler herzlich eingeladen sind“, so Dieter Wiesner. Dort werden übrigens Sekt und Freibier ausgeschenkt, solange der Vorrat reicht.
Wer bei diesem Tradionsturnier mitspielen möchte, kann sich schon jetzt im Internet unter http:// www.rot-gelb-harburg.de anmelden
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.