X-Mas HirnRock mit: JACKBOX (Rock), AXID RAIN (Flatrock) und WATCH ME RISE (Punk Rock, Alternative)

Wann? 17.12.2016 21:00 Uhr

Wo? Marias Ballroom, Lassallestraße 11, Harburg, 21073 Hamburg DE
Hamburg: Marias Ballroom | Jackbox ist eine original 1986er Hard & Heavy Rockband aus Schleswig-Holstein, bei der sich nicht nur die Freunde des klassischen Hard & Heavy Rock gut aufgehoben fühlen, denn dazu klingt das eigen komponierte Material einfach zu frisch! Die Musikrichtung lässt sich als Stadium-Rock-Metal (kurz SRM) beschreiben und steht gleichzeitig für den eigenen Stil der Band! Jeder Auftritt wird mit guter Laune, viel Energie und etwas Konfetti zur Party erhoben. Von schnellen Rocknummern über seichte Balladen bis hin zu stampfenden Metal-Hymnen, wird ein höchst abwechslungsreiches Programm geboten.

Diese Jungs sind mit Leib und Seele dabei ihren kraftvollen, melodischen und unverwechselbaren Sound auf die Bühne zu bringen. Nach ihrem aktuellen Werk "TV a Rock Opera (The Soundtrack)" schreiben die Jungs fleißig an neuen Songs. Inzwischen ist auch das von den Fans sehnsüchtig erwartete Video "Alien Invasion" (Titelsong aus dem Animationsfilmkbox "Quiquek & Hämat / Proll Out") auf YouTube verfügbar und der Song zum Download auf allen gängigen Oline Musik Plattformen wie iTunes, Amazone, etc. erhältlich. Auch nach 30 Jahren Jackbox ist noch einiges zu erwarten, bevor die Jungs in Rente gehen!original
________________________________
Laut und rau wie das Horn eines Schiffes schallt die Stimme des Sängers Yannick Mense von Elbe bis Weser – Axid Rain ist am Proben!

Irgendwo in der Norddeutschen Provinz, wo die Grenze zwischen den Landkreisen Stade und Cuxhaven verwischt, haben sich vier junge Musiker zusammengetan um sich in ihren Proberaum zu stellen, die Verstärker aufzudrehen und reinzuhauen: Laut, geradeaus und auf den Punkt spielen Axid Rain ihren Flatrock, der in so manchen verrauchten Club schon frischen Wind gebracht hat. Die Gitarristen Yannick Mense und Nicky Borgmann hauen die Riffs raus, Matthias König am Bass und Christoph Leidecker hinterm Schlagzeug sorgen für den Dampf dahinter. Zusammen mit der durchdringenden Stimme von Mense entsteht genau der energiegeladene Rock, der an der Nordseeküste die Wellen peitscht. 2006 gegründet spielt Axid Rain regelmäßig in Hamburger Clubs so wie auch schon in der Markthalle, dem Knust und vielen weiteren.
__________________________________
Liebe Freunde des öffentlich, rechtlichen Fernsehens. Gebt uns vorweg die Möglichkeit, uns einmal vorstellen zu dürfen.

Wir, Watch me Rise, kombinieren innovative Texte, mit innovativer Musik, auf einer innovativen Ebene. Unser Sound klingt, wie wenn ein Zug auf unglaublich grausame Weise in eine Herde Schafe rast. Themen wie, embryonale Stammzellenforschung, Menschenhandel und Walauffangstationen stehe bei uns klar im Zentrum. Für weitere Informationen, schickt uns eine Brieftaube in den: Deinemuddaisteinhobbitundheißtfrodoweg Watch Me Rise

Referenzen: Konzerte in Frankreich und Belgien, auf dem ISLA Festival (Egelsbach und Neu Isenburg), Fete de la Musique und dritter Platz auf dem Open Doors Newcomer Festival 2014..
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.