Vortrag mit Musikeinspielungen: "Der Walzerkönig Johann Strauß in der Sicht seiner Zeitgenossen" - Vortrag von Marc-Enrico Ibscher - Do 5.2.2015 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du - Eintritt frei

Wann? 05.02.2015 20:00 Uhr

Wo? Kulturcafe Komm du, Buxtehuder Straße 13, 21073 Hamburg DE
Komm du-Einladungsflyer für Donnerstag, den 5.2.2015
Hamburg: Kulturcafe Komm du |

Lesung im Kulturcafé Komm du
Johann Strauß (Sohn) in der Sicht seiner Zeitgenossen - Vortrag von Marc-Enrico Ibscher


Donnerstag, 5. Februar 2015, 20:00 Uhr
Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg
Der Eintritt ist frei.

Johann Strauß Sohn - bedeutender Dirigent zeitgenössischer Werke oder schlichter Walzer- und Operettenkomponist?

Dieser Fragestellung wird Marc-Enrico Ibscher nachgehen. Viele Werke des Konzertsaals und der Opernbühne wurden von dem begabten Dirigenten Johann Strauß in seinen Promenadenkonzerten erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Bedeutung und das Ansehen Johann Strauß' in der Musikwelt des 19. Jahrhunderts werden anhand von Zeugnissen und Berichten zahlreicher Zeitgenossen anschaulich dargestellt, natürlich umrahmt von Musikbeispielen, wobei die bekannten Walzer nicht erklingen werden, sondern eher unbekannte Werke. Ibschers Vorträge zeichnen sich durch besondere Lebendigkeit und Anschaulichkeit aus und versprechen einen ebenso unterhaltsamen wie gehaltvollen Abend - auch für "Nicht-Klassiker".

Weitere Informationen:
Homepage des Wagner-Verbands Flensburg
Biographien von Johann Strauß Vater und Sohn auf der Homepage des Wiener Instituts für Strauss-Forschung (WISF)
Ausführliche Veranstaltungsankündigung im Schattenblick

Der Abend beginnt um 20:00 Uhr.
Der Eintritt ist frei.

***

Das Kulturcafé Komm du in Hamburg-Harburg:


Das 'Komm du' ist ein kleines Kaffeehaus mit einer großen Bühne und
regelmäßigen Kulturveranstaltungen. Neben einem vielfältigen Angebot an
Kaffeespezialitäten, selbstgemachten Kuchen und täglich wechselndem
Mittagstisch bietet es die Möglichkeit zu Begegnung und Diskussion,
Spiele sowie ein Literatur- und Zeitungsangebot. Regelmäßig zwei- bis
dreimal pro Woche finden kulturelle Events mit Live-Musik, Liedern &
Lyrik, Lesungen, Vorträgen, Theater, Kleinkunst- und Tanzperformances
sowie Ausstellungen statt.

Der Eintritt für die kulturellen Events ist frei.

Das Komm du ist geöffnet von Montag bis Freitag 7:30 bis 17:00 Uhr,
Samstag von 9:00 bis 17:00 Uhr und an Eventabenden open end.

Foto: Das Kulturcafé Komm du in der Buxtehuder Str. 13 in Harburg

Näheres unter:
Komm du - Homepage
Komm du - Facebook

Kontakt:
Kulturcafé Komm du
Buxtehuder Straße 13
21073 Hamburg
E-Mail: kommdu@gmx.de
Telefon: 57 22 89 52

Komm du-Eventmanagement
E-Mail: redaktion@schattenblick.de
Telefon: 04837 / 90 26 98

Das Kulturcafé Komm du lädt ein ...

Lesungen, Konzerte, Theater und eine Ausstellung - das Programm im Januar 2015
Lesungen, Konzerte, Theater und eine Ausstellung - das Programm im Februar 2015
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.