"Von Liebe und Krieg - harte Zeiten für Hanseaten" (historischer Roman) | Autorenlesung im Rahmen der SUEDLESE 2016, Do 14.4.2016 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du

Wann? 14.04.2016 20:00 Uhr

Wo? Kulturcafe Komm du, Buxtehuder Straße 13, 21073 Hamburg DE
Komm du-Einladungsflyer für die SuedLese 2016: Autorenlesung mit Swntje Naumann. (Foto: Foto im Flyer links: © by Books on Demand GmbH Norderstedt, Foto rechts: © by Dahlmeier)
Hamburg: Kulturcafe Komm du |

Lesung im Kulturcafé Komm du

SuedLese ... "Von Liebe und Krieg - harte Zeiten für Hanseaten" (historischer Roman aus der "Hamburger Franzosenzeit")
Autorenlesung mit Swantje Naumann


Donnerstag, 14. April 2016, 20:00 Uhr
Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg
Eintritt frei / Hutspende

Hamburg in den Jahren 1806 bis 1814: Der Kaufmann Johann Hinrich Carstens, ein Verfechter aufklärerischer Ideen, erlebt mit seiner Familie den wirtschaftlichen Niedergang der Stadt während der napoleonischen Herrschaft über Norddeutschland. Er lernt den bei seinen Mitbürgern verhaßten Militärkommandanten Marschall Davout kennen und schätzen, muss aber auch mit ansehen, wie die Intrigen neidischer Militärführer gegen Davout und dessen zunehmend angespanntes Verhältnis zu Napoleon das Schicksal Hamburgs und das seiner eigenen Familie bestimmen. Während der Befreiungskriege gegen die Franzosen geraten Carstens und die Seinen in große Not. Die Hamburger Journalistin und Autorin Swantje Naumann liest aus ihrem ersten Roman.

Die Lesung findet im Rahmen der SUEDLESE Lesetage in Harburg vom 3. April bis 3. Mai 2016 statt.

Weitere Informationen:
Swantje Naumann - Homepage
Zum Anschauen: Lesung "Trikolore" am 17.7.2011
Ausführliche Veranstaltungsankündigung im Schattenblick

Der Abend beginnt um 20:00 Uhr.
Platzreservierung per Telefon: 040 / 57 22 89 52 oder E-Mail: kommdu@gmx.de

Eintritt frei / Hutspende

***

Das Kulturcafé Komm du in Hamburg-Harburg:


Das 'Komm du' ist ein kleines Kaffeehaus mit einer großen Bühne und
regelmäßigen Kulturveranstaltungen. Neben einem vielfältigen Angebot an
Kaffeespezialitäten, selbstgemachten Kuchen und täglich wechselndem
Mittagstisch bietet es die Möglichkeit zu Begegnung und Diskussion,
Spiele sowie ein Literatur- und Zeitungsangebot. Regelmäßig zwei- bis
dreimal pro Woche finden kulturelle Events mit Live-Musik, Liedern &
Lyrik, Lesungen, Vorträgen, Theater, Kleinkunst- und Tanzperformances
sowie Ausstellungen statt.

Das Komm du ist geöffnet von Montag bis Freitag 7:30 bis 17:00 Uhr,
Samstag von 9:00 bis 17:00 Uhr und an Eventabenden open end.

Foto: Das Kulturcafé Komm du in der Buxtehuder Str. 13 in Harburg

Näheres unter:
Komm du - Homepage
Komm du - Facebook

Kontakt:
Kulturcafé Komm du
Buxtehuder Straße 13
21073 Hamburg
E-Mail: kommdu@gmx.de
Telefon: 57 22 89 52

Komm du-Eventmanagement
E-Mail: redaktion@schattenblick.de
Telefon: 04837 / 90 26 98

Das Kulturcafé Komm du lädt ein ...

Das Programm im April 2016
Kurze Vorschau
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.