"The Bandwagon Swing Orchestra" aus Stockholm - Swing und Jazz der 1930er und '40er Jahre am Dienstag, 5.7.2016 um 20 Uhr im Kulturcafé Komm du

Wann? 05.07.2016 20:00 Uhr

Wo? Kulturcafe Komm du, Buxtehuder Straße 13, 21073 Hamburg DE
Komm du-Einladungsflyer für Dienstag, 5.7.2016: The Bandwagon Swing Orchestra aus Schweden (Foto: Foto im Flyer: © by Emil Widstrand)
Hamburg: Kulturcafe Komm du |

Konzert im Kulturcafé Komm du

The Bandwagon Swing Orchestra aus Stockholm
Swing und Jazz der 1930er und '40er Jahre


Dienstag, 5. Juli 2016, 20:00 Uhr
Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg
Eintritt frei / Hutspende

Ein Jazzclub in den 1930er Jahren: Es ist brechend voll, die Luft rauchgeschwängert, schwarz gebrannter Alkohol macht die Runde. In einer Ecke spielt ert, schwarz gebrannter Alkohol macht die Runde. In einer Ecke spielt jemand Klavier, man sieht schicke Frisuren und schwingende Röcke. Die Stimmung steigt, Krawatten werden gelockert: Bühne frei für das Bandwagon Swing Orchestra aus Stockholm! Die neun Musiker verbindet die Leidenschaft für Swing und Hot Jazz, für die Atmosphäre der Clubs aus jener Zeit und für einen originären Sound, der das Publikum von den Stühlen reißt, denn das Tanzen gehört zum Swing wie die Luft zum Atmen. Gleich zu Beginn der Woche eine willkommene Gelegenheit für die Hamburger Swingszene, wie einst im Harlemer Savoy Ballroom, der Geburtsstätte des Lindy Hop, zusammenzutreffen und zu feiern.

Besetzung:
Björn Ottosson (Posaune)
Carl-Johan Hörberg (Trompete)
Tove Odland (Tenorsaxophon)
Sofia Asplund (Alt-, Sopran- & Baritonsaxophon)
Karl Zachrisson (Klarinette)
Malin Lindell (Gesang & Klavier)
Johan Nilsson (Schlagzeug)
Albin Axelsson (Gitarre & Banjo)
Jonas Hellgren (Kontrabass)

Weitere Informationen:
The Bandwagon Swing Orchestra - Homepage
The Bandwagon Swing Orchestra bei Facebook
The Bandwagon Swing Orchestra - Zum Reinhören
Zum Anschauen: The Bandwagon Swing Orchestra - Worksong
The Bandwagon Swing Orchestra - Straßenmusik
Ausführliche Veranstaltungsankündigung im Schattenblick

Der Abend beginnt um 20:00 Uhr.
Platzreservierung per Telefon: 040 / 57 22 89 52 oder E-Mail: kommdu@gmx.de


Eintritt frei / Hutspende

***

Das Kulturcafé Komm du in Hamburg-Harburg:


Das 'Komm du' ist ein kleines Kaffeehaus mit einer großen Bühne und
regelmäßigen Kulturveranstaltungen. Neben einem vielfältigen Angebot an
Kaffeespezialitäten, selbstgemachten Kuchen und täglich wechselndem
Mittagstisch bietet es die Möglichkeit zu Begegnung und Diskussion,
Spiele sowie ein Literatur- und Zeitungsangebot. Regelmäßig zwei- bis
dreimal pro Woche finden kulturelle Events mit Live-Musik, Liedern &
Lyrik, Lesungen, Vorträgen, Theater, Kleinkunst- und Tanzperformances
sowie Ausstellungen statt.

Das Komm du ist geöffnet von Montag bis Freitag 7:30 bis 17:00 Uhr,
Samstag von 9:00 bis 17:00 Uhr und an Eventabenden open end.

Foto: Das Kulturcafé Komm du in der Buxtehuder Str. 13 in Harburg

Näheres unter:
Komm du - Homepage
Komm du - Facebook

Kontakt:
Kulturcafé Komm du
Buxtehuder Straße 13
21073 Hamburg
E-Mail: kommdu@gmx.de
Telefon: 57 22 89 52

Komm du-Eventmanagement
E-Mail: redaktion@schattenblick.de
Telefon: 04837 / 90 26 98

Das Kulturcafé Komm du lädt ein ...

Das Programm im Juli 2016
Kurze Vorschau
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.