Taiwan - was war das noch?

Wann? 27.09.2011 18:00 Uhr

Wo? SPD-Büro, Julius-Ludowieg-Straße 9, 21073 Hamburg DE
Zwei Monate arbeitet Yuan-Huang Lin als Praktikant beim Harburger SPD-Bürgerschaftsabgeordneten Sören Schumacher. Foto: pr (Foto: Foto: pr)
Hamburg: SPD-Büro |

Info-Veranstaltung am 27. September im SPD-Büro mit Sören Schumacher und seinem taiwanesischen Praktikanten

Harburg. Was wissen Sie über Taiwan? Vielen wird kaum etwas einfallen. Das möchte Sören Schumacher ändern. Der Harburger Bürgerschaftsabgeordnete (SPD) lädt für Dienstag, 27. September, 19 Uhr, zu einer ungewöhnlichen Info-Veranstaltung ins SPD-Büro, Julius-Ludowieg-Straße 9.
Schumacher war im Sommer 2009 im Rahmen eines Austauschprogrammes selbst zwei Wochen lang auf Taiwan. Jetzt arbeitet Yuan-Huang Lin, ein Praktikant aus Taiwan, zwei Monate lang in Schumachers Abgeordnetenbüro. Um seine Heimat vorzustellen, hat er zusammen mit Sören Schumacher einen Abend vorbereitet, zu dem alle Interessierten eingeladen sind. Dabei wird es nicht nur um Politik und Wirtschaft, sondern auch um die Kultur des Landes gehen.
Darüber hinaus wird der Gast aus dem Fernen Osten über seine Erfahrungen in Deutschland berichten – ein Blick, der Eigenarten und Selbstverständlichkeiten in einem neuen Licht erscheinen lässt. Zum Abschluss wird zu einer traditionellen Teezeremonie eingeladen. Alles selbstverständlich in deutscher Sprache!
Vor der Veranstaltung wird ab 18 Uhr der Film „Eine Nacht des Zaubers“ über das Laternenfest in Taiwan gezeigt.
Der Eintritt ist frei. Anmeldungen sind unter Telefon 33 98 44 33 oder per Mail an
info@soeren-schumacher.de erforderlich.
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
6
Gianna Weichaus aus Rönneburg | 24.09.2011 | 19:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.