Ronja zieht den Stecker

Live in der Rieckhof-Kneipe: Ronjas Räuberquartett.
Hamburg: Rieckhof |

Live in der Rieckhof-Kneipe

Von Horst Baumann. Rocken mit Ronja: Mit der Rockformation Ronja’s Räuber haben Sängerin Ronja Hilbig und ihre Mitmusiker seit zwei Jahren erfolgreich im Hamburger Raum getourt. Vor einem halben Jahr haben Ronja und Gitarrist Jens es akustisch nur mit Gitarre und Gesang probiert.
Dem Publikum hat’s gefallen, Bassist Tommi hat sich einen Kontrabass besorgt und so ist gemeinsam mit dem Percussionisten Mitch das Räuberquartett entstanden. Alle Vier haben den Stecker im Stile der beliebten Unplugged-Shows gezogen.
Dass Ronja aber auch nicht nur singen kann, wie unter anderem in der Popband Queensberry, sondern sportlich auch Höchstleistungen zeigt, hat sie im Dezember bei Stefan Raabs Turmspringen bewiesen,wo sie im Einzel und Doppel gewann.
Ronjas Räuberquartett spielen am Freitag, 20. Februar, ab 20 Uhr in der Rieckhofkneipe, Rieckhoffstraße 12. Der Eintritt ist frei.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.