NRT- ELEKTRO WAVEROCK PLUS : TINROCK (80ER,90ER ROCKCOVER)

Wann? 15.02.2014 21:00 Uhr

Wo? Marias Ballroom, Lassallestraße 11, 21073 Hamburg DE
Hamburg: Marias Ballroom | NRT ist entstanden aus dem Wunsch, Elektromusik mit Rock zu verschmelzen.

Tanzbare Beats, vielfältige Synthesizer-Klänge, reduzierter Gesang,

melancholische Stimmung und analoge Instrumente unterwerfen sich dem
willkommenen Diktat eines groovenden Midtempo. Für NRT ist Musik der Kern,

um den sich alles dreht und in der sich urbane Erfahrungen widerspiegeln.

MEHR INFOS, KLICK HIER

Der unvermittelte Zusammenstoß mit uNoRTen, Musik die nicht verortbar
ist und sich doch einen Ort sucht, an dem sie sich entfaltet. Eingebettet in

Videos und Fotos entsteht ein vollständiges Abbild einer verwundeten und

dennoch heilbaren Welt. NRT geht live in diesem Rundumschlag auf
und bleibt doch selbst nur Teil dieser Projektion, in die das Publikum eintaucht.

Der Stil? Electro-Wave-Rock. Das “bekannte” Schema Strophe/Refrain

wird allzugern verlassen und der Songaufbau an Electro-Musik

orientiert, jedoch mit “analogen” Instrumenten umgesetzt:

Rockende Gitarren – unterstützt von Bass und Schlagzeug –

treffen auf programmierte Synthies und Sound-Samples.

Ein bisschen tanzbar, ein bisschen melancholisch und voller Energie.

That’s it!Hinzu kommt die visuelle Verstärkung von “uNoRTe”:

eine Live-Performance mit Videos / Visuals, die Band in weiß als Teil der

Leinwand im Spiegel ihrer Umwelt. Das Bildmaterial dieser Videos stammt

aus Arbeiten verschiedener befreundeter FotografInnen,

die das Thema Unorte aufgegriffen haben.

——————————————————————————

TINROCK :

TinRock ist eine 5-köpfige Band aus dem Großraum Hamburg.

Wir covern überwiegend Songs aus den 80ern und 90ern

zu anständigen Rocknummern. Neben den bekannten Klassikern

covern wir u. a. auch Michael Jackson (Man In The Mirror),

Münchener Freiheit (Ohne Dich) oder verbinden “Smoke On The Water”

mit “Mamma Mia” zu einem Song.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.