Motten Records präsentiert - "BrainRock Vol. 4" Mit "D-MACHINE" (Rock and Stoner) und "THE HORBS" (Rock)

Wann? 12.06.2015 21:00 Uhr

Wo? Marias Ballroom, Lassallestraße 11, Harburg, 21073 Hamburg DE
Hamburg: Marias Ballroom | D-Machine covert Stoner-Rock von Bands wie Kyuss, Hermano und Fu Manchu, aber auch Songs von u.a. Zakk Wylde und Audioslave gehören zum Programm. Die Band existiert seit 2010 und spielte diverse Gigs u.a. im Kaiserkeller und Mayday. Tiefer gestimmte Gitarren mit viel Distortion, ein unentwegt "rührendes" Schlagzeug und ein fett groovender Bass bilden einen Sound, der an die Black Sabbath der 70er Jahre erinnert.

Getoppt durch Stefan Bohnerts Ausdrucksstarke Stimme lassen Swen Rosenkranz und Momme Krause (Gitarren), Hans Süllau (Drums) und Lars Kientopf (Bass)das Publikum vergessen, dass hier nicht die Originale auf der Bühne stehen -
Headbanging und Tanzen erwünscht!
_____________________________________
The Horbs spielen ehrliche, handgemachte Rockmusik. Auf der Bühne stehen keine Laptops, Sampler oder Synthesizer sondern nur ein paar alte Vox Röhrenverstärker, elektrische und akustische Gitarren, ein Bass und ein richtiges Schlagzeug. Und natürlich die vier Musiker der Band, die mit viel Spaß und Begeisterung bei der Sache sind.

Songs aus der Feder von Sänger und Gitarrist Jochen Trautner bilden den musikalischen Mittelpunkt. Abgerundet wird das Repertoire durch eigenständig interpretierte Coversongs der großen Vorbilder der Band. Und die reichen von den späten Beatles über Tom Petty & the Heartbreakers bis hin zu Wilco, Bright Eyes und Elliott Smith.
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.